- literaturcafe.de - http://www.literaturcafe.de -

Runterkommen mit PAUSE: 10 Tipps fürs entspannte Lesen

Entpannung und Meditation mit der App PAUSE [1]

Es gibt Menschen, die sich beim Lesen entspannen. Andere wiederum würden gerne entspannt lesen, finden jedoch nicht die nötige Ruhe. Dann hilft die Smartphone-App PAUSE, die es für iPhone und Android-Geräte gibt.

Mit dieser Meditations-App und unseren Tipps schaffen Sie in wenigen Minuten den Übergang vom Alltagsstress zum entspannten Lesen.

Das Entspannungstor zur Bücherwelt

Das Programm PAUSE (siehe Links unter diesem Beitrag) setzt auf die unterschiedlichsten Sinne, damit Sie innerhalb kürzester Zeit zur Ruhe finden.

Entpannung und Meditation mit der App PAUSE [2]

Zunächst streichen Sie mit dem Finger sanft über Ihr Smartphone-Display und folgen langsam einer Art farbigem Wassertropfen. Es ist ein entspannender sphärisch-musikalischer Klangteppich zu hören. Zunächst werden Sie vom Programm angeleitet, damit Ihre Bewegung nicht zu schnell wird. Anschließend steuern Sie die größer werdende blubbernde Fläche selbst, und irgendwann werden Sie aufgefordert Ihre Augen zu schließen. Ist die Entspannungseinheit beendet, ertönt ein Gong.

Es ist erstaunlich, wie schnell man mit dieser kleinen Meditation zur Ruhe findet. Perfekt, um anschließend zu einem Buch zu greifen. Die App wirkt wie ein Entspannungstor zur Bücherwelt.

10 Tipps zur optimalen Entspannung mit PAUSE

pause_app.jpg [3]

Damit die Entspannung mit PAUSE noch besser und tiefer gelingt, haben wir folgende Tipps:

Viel Spaß beim entspannten Lesen!

PAUSE - Relaxation at your fingertip
PAUSE - Relaxation at your fingertip [5]
Entwickler: PauseAble [6]
Preis: 1,99 €
PAUSE
PAUSE [7]
PAUSE [7]
Entwickler: ustwo [8]
Preis: 1,99 €