- literaturcafe.de - http://www.literaturcafe.de -

33. Podcast-Folge: Alles über den Buchmesse-Podcast 2010 und Fräulein Else

Buchmesse-Podcast 2010Am 6. Oktober 2010 beginnt die Buchmesse. Bereits zum sechsten Mal wird der Buchmesse-Podcast des literaturcafe.de direkt aus Frankfurt zu hören sein. Wie in den Vorjahren gibt es Gespräche mit Autoren und Büchermenschen, diesmal dabei u.a. Sascha Lobo und Roger Willemsen.

Der Podcast wird ermöglicht durch den Sponsor Books on Demand (BoD) [1]. Medienpartner des Podcasts ist boersenblatt.net [2], das Online-Magazin für den Deutschen Buchhandel.

Die 33. Podcast-Folge stellt alle Messeaktionen vor – vom Podcast über die Tassenvideo-Aktion bis zur Twitterlesung am Messe-Samstag. Und es gibt Fräulein Else zu hören – unser Hörbuch mit Folgen.

Die 33. Folge wird moderiert von Kerstin Schlüter und Wolfgang Tischer.

Die Themen im Überblick

(mit Minutenangabe im Podcast)

  1. Intro: »Diejenigen, die es noch nicht getan haben, müssen es jetzt unbedingt tun… [3]« (00:00)
  2. Frankfurter Buchmesse: Besuchen Sie uns in Frankfurt – Halle 3.1/Stand L681 (01:07)
  3. Aktion: Für ein Video schenken wir Ihnen die literaturcafe.de-Tasse (02:25)
  4. Twitter-Lesung am Buchmesse-Samstag um 13 Uhr (06:10)
  5. Literarisches Filmschnipselquiz ohne Antwort (07:30)
  6. Fräulein Else von Arthur Schnitzler, gelesen von Antje Bruns – Teil 14 (08:53)

1. Frankfurter Buchmesse: Besuchen Sie uns in Frankfurt – Halle 3.1/Stand L681

Da das literaturcafe.de in diesem Jahr zum ersten Mal seit fast 10 Jahren wieder mit einem eigenen Stand in Frankfurt vertreten ist [4], wird nicht ganz so viel Zeit sein, um die Folgen des Buchmesse-Podcasts noch während der Messe online zu stellen. Anders als in den letzten Jahren [5] werden daher die Podcast folgen nicht alle während der Buchmesse online gestellt, sondern auch noch in den Tagen danach – vielen Hörern wird das ohnehin lieber sein.

2. Aktion: Für ein Video schenken wir Ihnen die literaturcafe.de-Tasse

Was Sie tun müssen, um sich am literaturcafe.de-Stand in Halle 3.1 eine literaturcafe.de abzuholen, das haben wir in einem eigenen Beitrag ausführlich beschrieben [6]. Denn eines ist klar: Kaufen können Sie die Tasse bei uns nicht.

3. Twitter-Lesung am Buchmesse-Samstag um 13 Uhr

Ebenfalls am Stand L 681 in Halle 3.1 findet die Twitter-Lesung statt. Das literaturcafe.de präsentiert das Team von twitterlesung.de [8].

4. Literarisches Filmschnipselquiz ohne Antwort

Die zweite Möglichkeit, eine literaturcafe.de-Tasse zu erhalten, ist unser Filmschnipselquiz. Wie immer lautet die Frage: Aus welchem Film stammt der Ausschnitt, den Sie im Podcast hören. Unglaublich: in der letzten Runde [9] wusste offenbar niemand die Antwort. Hören Sie also nochmal genau hin, denn es gibt einen zweiten Ausschnitt aus dem selben Film zu hören.

5. Fräulein Else von Arthur Schnitzler, gelesen von Antje Bruns – Teil 14

Antje Bruns liest den vierzehnten Teil der Novelle »Fräulein Else« von Arthur Schnitzler. Wie immer fassen Kerstin Schlüter und Wolfgang Tischer das bisher Geschehene zusammen. Wer die Folgen selbst nachhören möchte: Teil 1 gab es in Folge 20 [10] des Podcasts zu hören, Teil 2 in der 21. Episode [11], Teil 3 in Podcast-Folge 22 [12], Teil 4 in Podcast-Folge 23 [13], Teil 5 in Podcast-Folge 24 [14], Teil 6 in Podcast-Folge 25 [15], Teil 7 in Podcast-Folge 26 [16], Teil 8 in Podcast-Folge 27 [17], Teil 9 in Podcast-Folge 28 [18], Teil 10 in Podcast-Folge 29 [19], Teil 11 in Podcast-Folge 30 [20], Teil 12 in Podcast-Folge 31 [21] und Teil 13 in Podcast-Folge 32 [9].

Viel Spaß beim Hören!

Und nicht vergessen: Sie können den Podcast des literaturcafe.de kostenlos abonnieren. So verpassen Sie keine Folge. Nutzen Sie dazu den RSS-Feed [22] (Podcast-Feed) oder iTunes [23].