Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Ostern 2014 – Vom Eise befreit

  • Das Team des literaturcafe.de wünscht Ihnen frohe Ostern!
  • Dichter am Frühling – 12 vertonte Gedichte als MP3-Download
Beitrag vom 15. September 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: Ein Besuch – Lyrik

Eine Textkritik von Malte Bremer

Beitrag vom 22. August 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: Einsamkeit oder Drang nach Gemeinschaft – Lyrik

Eine Textkritik von Malte Bremer

Beitrag vom 28. Juli 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: Wiedersehen – Prosa

Eine Textkritik von Malte Bremer

Beitrag vom 8. Juli 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: Alles online – oder was? – Prosa

Eine Gastkritik von Nicole Thomas

Beitrag vom 12. Juni 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: Nimmermehr – Lyrik

Eine Textkritik von Malte Bremer

Beitrag vom 2. Juni 2003 | Rubrik: E-Books

Workshop »eBooks selbst gemacht«

Hinweis: Dieses Workshop aus dem Jahre 2003 ist mittlerweile hoffnungslos veraltet und überholt. Aktuelle Infos dazu finden Sie z.B. hier.

eBook-Lesegeräte anno 2003Einführung zu unserem eBook-Workshop

Was bietet unser Workshop? – Was sind eBooks? – Wer liest schon eBooks? – Wie mache ich eBooks selbst und warum?

Über Sinn und Unsinn von elektronischen Büchern wird viel diskutiert. Wir wollen Ihnen in einem mehrteiligen Workshop zeigen, wie Sie eBooks selbst erstellen können, um für Ihre Texte neue Leserkreise zu erschließen.

  1. Einführung
  2. eBooks für den Palm Plattform
  3. eBooks für den Microsoft Reader

Nachtrag aus dem Jahre 2010: Dieser Workshop stammt aus dem Jahre 2003 und ist mittlerweile veraltet. Dennoch werden wir ihn nicht löschen, da er mittlerweile »historischen« Charakter hat und die eBook-Welt um den Jahrtausendwechsel zeigt.

Beitrag vom 28. Mai 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: Danach – Prosa

Eine Textkritik von Malte Bremer

Beitrag vom 17. Mai 2003 | Rubrik: E-Books

Good Bye, eBook! Gemstar gibt auf.

NuvoMedia Rpcketbook

Das Rocket eBook

War der Markt nicht reif – oder niemals vorhanden? Der eBook-Anbieter hat seine deutsche Niederlassung zum 31. Juli 2003 geschlossen
Update: Am 18. Juni 2003 stellte Gemstar den Verkauf der Geräte weltweit ein

Wird das gedruckte Buch aussterben? Werden wir künftig Texte auf kleinen tragbaren Geräten lesen, deren Speicherkapazität für ganze Bibliotheken ausreicht? Auf der Buchmesse 1998 konnte man zum ersten Mal den Prototyp eines buchgroßen Gerätes sehen, auf dem wechselnde Texte dargestellt werden konnten. Seitdem wird die Diskussion um die sogenannten eBooks geführt. Jede Zeitung, jede Zeitschrift berichtete regelmäßig meist zur Buchmessezeit darüber. Man fragte Schriftsteller und Computerexperten nach ihrer Meinung und diskutierte auf Veranstaltungen. Man verteufelte das Gerät, das nie das Gefühl von Papier und »echter« Literatur vermitteln werde, oder pries es als Zukunft des Lesens. Über Publicity auch außerhalb der Computer-Medien konnte man sich also beim Anbieter Gemstar wahrlich nicht beklagen.

Beitrag vom 7. Mai 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: ich sehe dinge – Lyrik

Eine Textkritik von Malte Bremer

Beitrag vom 22. April 2003 | Rubrik: Textkritik

Textkritik: Ehegymnastik – Prosa

Eine Gastkritik von Nicole Thomas

Mehr Beiträge: « 1 2 199 200 201 207 208 »