- literaturcafe.de - http://www.literaturcafe.de -

Der Bachmannpreis 2014 in 590 Tweets und 24 Fotos

Bachmann-Banner 2014 in der Klagenfurter FußgängerzoneMit dem Twitter-Namen @literaturcafe [1] und dem Hashtag #tddl [2] (Tage der deutschsprachigen Literatur) berichtete Wolfgang Tischer vom 2. bis 6. Juli 2014 vom Bachmannpreis [3] direkt aus Klagenfurt von den Lesungen, den Abendveranstaltungen und der Preisverleihung am Sonntag. Außerdem gibt es täglich den Bachmannpreis-Video-Podcast [4].

Hier sind alle 589 Tweets des Jahres 2014 aus Klagenfurt dokumentiert.

Über diese Twitter-Dokumentation des Bachmannpreises 2014

Die Tweets sind – anders als bei Twitter üblich – in chronologischer Reihenfolge angeordnet. Die Dokumentation beginnt – nach einigen Vorab-Teets – mit der Bekanntgabe der lesenden Autorinnen und Autoren und endet mit der Preisverleihung am Sonntag, 6. Juli 2014.

Um spezielle Diskussionen zu bestimmten Autoren besser zu finden, haben wir die Tweets mit Zwischenüberschriften untergliedert. Den so genannten Hashtag #tddl, der die Tweets kennzeichnete, also eine Art Twitter-Stichwort (#tddl steht für »Tage der deutschsprachigen Literatur«), haben wir der Übersichtlichkeit entfernt, so er nicht semantischer Bestandteil eines Tweets war. Ebenso sind verlinkte Bilder auf dieser Seite direkt eingebunden. Sie lassen sich per Klick vollständig anzeigen. Ein Klick auf Datum und Uhrzeit unter den Tweets führt auf die Originale auf twitter.com. Dort sind weitere Referenzen zu finden. So kennzeichnen beispielsweise Tweets mit einem RT gefolgt von einem Twitter-Namen die Beiträge von anderen Twitterern, die interessant genug waren, um sie in den eigenen Nachrichtenstrom aufzunehmen. Einige Tweets sind Reaktionen auf andere Tweets. Wo es der Verständlichkeit dient, sind diese Tweets über den Namen der jeweiligen Twitterer verlinkt.

Reprise 2013

literaturcafe [1]Rohstoff: Vergessen Sie Jörg Fauser nicht, denn irgendein Mexiko brauchen wir alle! http://t.co/e9O03T6fhy [5]
26.07.13 16:32:03 [6]
literaturcafe [1]Bachmannpreis: »… begrabt eure Hoffnung unterm Apfelbäumchen« meint @DorisBrockmann http://t.co/3yzxTKigjo [7]
07.04.14 12:18:42 [8]

Bekanntgabe der Kandidatinnen und Kandidaten

literaturcafe [1]Die Bachmannpreis-Kandidaten 2014 stehen fest http://t.co/HngALoiQC6 [9] – Und bitte verwendet den Hashtag #tddl und nicht #tddl14
27.05.14 10:34:35 [10]
literaturcafe [1]Die größte Veränderung in diesem Jahr: Nur zwei Autorinnen mit »lebt in Berlin« im Lebenslauf.
27.05.14 10:40:08 [11]
literaturcafe [1]@jeany555 [12] Gelesen wird vom 3. bis 6. Juli 2014 http://t.co/e3X0igL6pi [13]
27.05.14 11:16:53 [14]
literaturcafe [1]@jeany555 [15] Ich glaube, weil im Juni zunächst immer Ironman ist und die Stadt so viel Besucher auf einmal nicht verkraftet.
27.05.14 11:30:47 [16]
literaturcafe [1]Bachmannpreis 2014: Das ist neu und das bleibt gleich http://t.co/1zKv6f7wnE [17]
27.05.14 13:34:01 [18]
literaturcafe [1]@andreastift [19] In der Tat. Ich war durch das viele »lebt in Graz« etwas irritiert ;-)
27.05.14 17:27:58 [20]
literaturcafe [1]Bachmann und Brockmann I: Die KandidatInnenstatistik 2014 http://t.co/KlJTh3qdDW [21]
29.05.14 15:26:37 [22]
literaturcafe [1]Bachmann-Preis: Saurier wachen über neue Texte. Der Lesetisch ist diesmal “eine Tränke” http://t.co/ZWvKQReCAs [23]
03.06.14 1:59:50 [24]
literaturcafe [1]Automatische Literaturkritik: Werden Sie Stifter beim Bachmannpreis http://t.co/ZEAS2hQnXG [25]
03.06.14 6:54:54 [26]
literaturcafe [1]Bachmann und Brockmann II: KandidatInnen im Videocheck (1) http://t.co/AJS4FNbr6P [27]
13.06.14 10:57:24 [28]
literaturcafe [1]Bachmann und Brockmann III: KandidatInnen im Videocheck (2) http://t.co/vTptAx2MkT [29]
18.06.14 16:08:32 [30]
literaturcafe [1]Bachmann und Brockmann IV: KandidatInnen im Videocheck (3) http://t.co/2hm2aURw9h [31]
23.06.14 8:31:02 [32]

literaturcafe [1]Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Was bisher geschah

Vorschaubild

Bachmannpreis 2014 – Der Podcast (Intro und Rückblick auf 2013)

26.06.14 10:38:05 [33]

Auf nach Klagenfurt

literaturcafe [1]Bachmann-Preis 2014: Ab jetzt ist die Literatur am Wort http://t.co/ryLCHVoPvf [34]
27.06.14 23:57:24 [35]
literaturcafe [1]@IsabellaStraub [36] @salendron Seit Jahren #tddl. Weil es auch ohne 14 eindeutig ist und weil man zum Twittern einfach zwei Zeichen mehr hat.
28.06.14 20:21:51 [37]
literaturcafe [1]Juhu! Wieder einer mehr! RT @HansHuett: Premiere. Nächsten Mittwoch fahre ich nach Klagenfurt.
28.06.14 20:24:41 [38]
literaturcafe [1]Falls ein #Wikipedia-Admin mitliest: Es wäre klasse, die Änderungen am Ernst-Willner-Preis zu sichten. http://t.co/gVtTJOvnSW [39]
28.06.14 21:55:16 [40]
literaturcafe [1]Bachmannpreis 2014: Habe begonnen, eine Liste all derer zusammenzustellen, die über die #tddl twittern (werden) http://t.co/SHiRMiJh7O [41]
29.06.14 22:01:53 [42]
literaturcafe [1]@mellubo1 [43] Egal. Bachmannpreis in Klagenfurt IST Ferienfeeling.
29.06.14 22:05:45 [44]
literaturcafe [1]@mellubo1 [45] Ja. Bewerb wird wieder in 3sat übertragen. Außerdem im Web per Stream (sogar ausführlicher z.B. auch die Eröffnung am 2.7.)
29.06.14 22:09:02 [46]
literaturcafe [1]Kärntner des Tages: Heimo Strempfl – Er bringt junge Schriftsteller auf Kurs http://t.co/eoZ6oa4zZy [47]
30.06.14 11:26:28 [48]
literaturcafe [1]Sehe gerade: Taschen heuer weiß http://t.co/nJVQzHK3qZ [49]
30.06.14 11:27:20 [50]
literaturcafe [1]Aus dem Leseexemplar »Wir haben Raketen geangelt« von @KareninaKoehler. Es folgen 23 leere Seiten.
Aus dem Leseexemplar »Wir haben Raketen geangelt« von @KareninaKoehler. Es folgen 23 leere Seiten. [51]
30.06.14 13:06:21 [52]
literaturcafe [1]Automatische Literaturkritik: Werden Sie Stifter beim Bachmannpreis – Noch rund 1.600 Euro wären gut http://t.co/ZEAS2hQnXG [53]
30.06.14 21:06:31 [54]
literaturcafe [1]Sieht ganz gut aus. Eigentlich wie immer.
Sieht ganz gut aus. Eigentlich wie immer. [55]
01.07.14 7:29:35 [56]
literaturcafe [1]Ich war’s! RT @pingeb_org: „Open Your Eyes“ von Nadja Inzko hört man etwa hier: 008 | Buchhandlung Heyn.
01.07.14 19:07:13 [57]
literaturcafe [1](Vor-)Abend überm Wörthersee.
(Vor-)Abend überm Wörthersee. [58]
01.07.14 20:19:49 [59]
literaturcafe [1]Doch eine sichtbare Veränderung: Bühnenbild heuer in Blech und silber-terrakotta Optik
02.07.14 8:46:57 [60]
literaturcafe [1]Kleine Zeitung präsentiert heute »Käsespätzle mit Mangold«. Ist das symbolisch gemeint?
02.07.14 8:53:10 [61]
literaturcafe [1]Literaturzeitschrift Volltext: Texte von allen 14 Lesenden. http://t.co/2xYdSLS4F7 [62] Natürlich noch nicht die, die wir ab morgen hören.
02.07.14 8:58:41 [63]
literaturcafe [1]Bachmannpreis-Video-Podcast nun auch bei Apple iTunes https://t.co/6eVvhR58Jw [64] Nur: Warum wird die erste Folge nicht angezeigt?
02.07.14 9:52:38 [65]
literaturcafe [1]Übersicht und Links: Den Bachmannpreis 2014 auf Twitter verfolgen http://t.co/jewu7LtSXl [66]
02.07.14 10:19:34 [67]
literaturcafe [1]Habe die Idee, ob wir in diesem Jahr über den besten Bachmann-Juror abstimmen sollten. Was meint ihr? Könnte das noch realisieren.
02.07.14 10:37:28 [68]
literaturcafe [1]@the_maki [69] Könnten wir das auch für den Video-Podcast aufzeichnen?
02.07.14 10:40:02 [70]
literaturcafe [1].@frautravnicek [71] Oh. So normiert? Dachte pragmatisch an eine Abstimmung bis Samstag mit Eingabe einer Begründung.
02.07.14 10:42:05 [72]
literaturcafe [1]@Fruehwirthfragt [73] Ich denke schon.
02.07.14 11:19:04 [74]
literaturcafe [1]@ankowitsch [75] Immer und schon seit Jahren nur #tddl. Schon allein aus zeichenökonomischen Gründen.
02.07.14 13:00:30 [76]
literaturcafe [1]@ankowitsch [77] Nein, das war Moderatorensound. Hart durchgreifen in der Sache. ;-)
02.07.14 13:03:43 [78]
literaturcafe [1]Fein respektloser Artikel in der Welt: In Klagenfurt lesen Literaten wieder um die Wette für den Bachmannpreis http://t.co/JbQc8CbXcu [79]
02.07.14 13:16:11 [80]
literaturcafe [1]@literaturfelder [81] Naja, den Text hatte Jan Küveler halt noch vom letzten Jahr übrig.
02.07.14 13:21:50 [82]
literaturcafe [1]RT @wdr3: Wettbewerbs-Start: Ingeborg-Bachmann-Preis. Im Gespräch der Juror Burkhard Spinnen zum #Nachhören http://t.co/heL8y4SzeV [83]
02.07.14 13:41:05 [84]
literaturcafe [1]Oh nein! @KareninaKoehler hat Windpocken und kann daher nicht lesen. Sehr schade. Gute Besserung!
02.07.14 13:43:44 [85]
literaturcafe [1]Verhörer des Tages: »Im letzen Jahr stand der Wettbewerb auf dem Kindle«
02.07.14 13:45:57 [86]
literaturcafe [1]Burkhard Spinnen: »Ich kann mir eine Twitterdebatte denken, in der es hochintelligent und spaßig und witzig und geistreich zugeht.«
02.07.14 13:53:40 [87]
literaturcafe [1]Stimmen Sie ab morgen ab: Wer ist der oder die beste Bachmann-Juror(in) 2014? http://t.co/IRXXWI4kdp [88]
02.07.14 14:07:59 [89]
literaturcafe [1]Wenn die Autorin nicht persönlich vor Ort lesen kann – egal warum -, darf kein anderer ihren Text vortragen. #schade
02.07.14 15:26:46 [90]
literaturcafe [1]@CaeVye [91] Ja. Man stelle sich vor, Hubert Winkels oder @ankowitsch würden den Text lesen und er würde dann auch noch gewinnen.
02.07.14 15:47:48 [92]
literaturcafe [1]@zeroninazero [93] Leider nicht erlaubt, wie mir @JoLendle vorhin selbst sagte. #regeln
02.07.14 16:09:58 [94]
literaturcafe [1]@isabo_ [95] Ich esse gerade was, weil es immer so erniedrigend ist, heute Abend hinter den Rentnern in der Buffet-Schlange zu stehen.
02.07.14 16:45:09 [96]
literaturcafe [1]Beim Dschungelcamp haben sie ja immer einen Ersatzkandidaten, wenn jemand vorzeitig ausfällt. #ibes
02.07.14 16:47:24 [97]
literaturcafe [1]@frautravnicek [98] Das wäre die Gelegenheit, bei den #tddl den Publikumskandidaten einzuführen ;-)
02.07.14 16:53:43 [99]
literaturcafe [1]RT @moelllller: #TDDL zum ersten, bei @DKultur, mit @ankowitsch, @frautravnicek und @stporombka http://t.co/Lb0Y3OWk8X [100]
02.07.14 17:05:26 [101]

Eröffnungsabend, 2. Juli 2014

literaturcafe [1]Tasche
Tasche [102]
02.07.14 19:03:10 [103]
literaturcafe [1]Stehe im Saal. Kein WLAN und nur GPRS. Noch geht es nicht los.
02.07.14 20:38:43 [104]
literaturcafe [1]Gerade das erste Mal im Leben einen Militärpfarrer kennengelernt. Und das bei einer Literaturveranstaltung. #honoratioren #austria
02.07.14 20:42:04 [105]
literaturcafe [1]Musik. So Literaturmusik für den Herrn und die Dame über 50. #kultur
02.07.14 20:45:56 [106]
literaturcafe [1]Der Herr @ankowitsch blickt auf seine Moderationskarten, trinkt noch mal einen Schluck und wird gleich begrüßen.
02.07.14 20:47:12 [107]
literaturcafe [1]»Es ist das Jahr 1 nach dem großen Zittern und Bangen.«
02.07.14 20:49:28 [108]
literaturcafe [1]ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz wird am Sonntag auch wieder nach Klagenfurt kommen. #derretter
02.07.14 20:51:30 [109]
literaturcafe [1]Hach, da war sie wieder, diese schöne österreichische Aussprache: »Babblick Wjuing«
02.07.14 21:02:28 [110]
literaturcafe [1]20.000 bis 25.000 Zuschauer sehen im Schnitt die Übertragung im Fernsehen, sagt die Frau von 3sat, Petra Gruber.
02.07.14 21:06:49 [111]
literaturcafe [1]Jetzt werden die Sponsoren begrüßt bzw. deren Vertreter: eine Bank, ein Kaffeeröster und die Elektrizitätswerke.
02.07.14 21:08:49 [112]
literaturcafe [1]Kaffee, Kaffeehäuser und Literatur haben immer schon eine enge Verbindung, sagt der Kaffeekonzernvertreter. Kann ich bestätigen.
02.07.14 21:10:52 [113]
literaturcafe [1]Der Wert der Treue zur Literatur lässt sich nicht beziffern, sagt die Bankchefin.
02.07.14 21:11:59 [114]
literaturcafe [1]Mann mit Bierglas betritt locker das Studio, wird aber vom Ordner gleich wieder hinausgeschickt.
02.07.14 21:13:36 [115]
literaturcafe [1]Frau Haderlap hat die höchste Frisur in der ersten Reihe. #frisurentweet
02.07.14 21:18:26 [116]
literaturcafe [1]Herr Ankowitsch: »Jeder Buchkauf [beim regionalen Buchhandel] ist auch ein politischer Akt.« Applaus im Publikum.
02.07.14 21:19:10 [117]
literaturcafe [1]Die Musik ist heute ungewöhnlich flott. #dieunvollendeten
02.07.14 21:21:08 [118]
literaturcafe [1]*mitwipp*
02.07.14 21:22:17 [119]
literaturcafe [1]Ich. Hier. Stehplatz.
Ich. Hier. Stehplatz. [120]
02.07.14 21:23:36 [121]
literaturcafe [1]Jetzt spricht der Juryvorsitzende Burkhard Spinnen und erinnert an Marcel Reich-Ranicki (+2013), einem der Gründerväter des Bewerbs.
02.07.14 21:27:33 [122]
literaturcafe [1]Oh, gleich die Ziehung der Lesereihenfolge. Und ich twitter mobil und habe die Autorennamen nicht parat. Mist.
02.07.14 21:32:07 [123]
literaturcafe [1]Hier wäre übrigens der Livestream mms://apasf.apa.at/Radio_Kaernten_landtagd
02.07.14 21:33:21 [124]
literaturcafe [1]Herr @ankowitsch sendet gute Gedanken an @KareninaKoehler, die leider wegen Windpocken nicht lesen kann.
02.07.14 21:36:47 [125]
literaturcafe [1]Am Samstag gibt es wegen des Ausfalls nur drei Lesungen.
02.07.14 21:37:45 [126]
literaturcafe [1]Jetzt Michael Fehr, der am Freitag liest. Da der Autor fast blind ist, wird er auf die Bühne geführt.
02.07.14 21:39:36 [127]
literaturcafe [1]Noch ist der zuerst Lesense nicht ermittelt.
02.07.14 21:40:28 [128]
literaturcafe [1]Roman Marchel darf als Erster lesen. #einermussja
02.07.14 21:41:48 [129]
literaturcafe [1]Tex Rubinowitz liest Samstag um 11 Uhr.
02.07.14 21:43:22 [130]
literaturcafe [1]Die Jury sitzt um die Literatursauriertränke.
Die Jury sitzt um die Literatursauriertränke. [131]
02.07.14 21:48:54 [132]
literaturcafe [1]Frau Haderlap spricht. Immer, wenn sie für Sekundenbruchteile aufschaut, das Klackklackklack der Spiegelreflexkameras.
02.07.14 21:52:33 [133]
literaturcafe [1]So ein Typ Rede: Muss man später einfach lesen, weil wenn du da zuhörst wirst du nur müde.
02.07.14 21:55:50 [134]
literaturcafe [1]Draußen etwas Regen. Frau Haderlap redet noch. Die ersten warten mit Tellern in der Hand vorm Buffet.
02.07.14 22:08:53 [135]
literaturcafe [1]Gegen Windpocken. Für Raketen.Soli-Lesung für @KareninaKoehler am Do 16 Uhr am Lendhafen.
Gegen Windpocken. Für Raketen.Soli-Lesung für @KareninaKoehler am Do 16 Uhr am Lendhafen. [136]
02.07.14 22:33:05 [137]
literaturcafe [1]Draußen stärker Regen! Und alle unters Dach.
Draußen stärker Regen! Und alle unters Dach. [138]
02.07.14 22:34:27 [139]

literaturcafe [1]Jährliche Bachmann-Tweet Klassiker:

1. Die Diskussion, ob #tddl oder #tddl14 Hashtag ist.

2. Die Frage, was der Hashtag #tddl bedeutet.
03.07.14 0:53:52 [140]

literaturcafe [1]@leanderwattig [141] Alles dazu findest du hier http://t.co/jewu7LtSXl [66]
03.07.14 1:11:18 [142]

literaturcafe [1]Wenn es regnet und eine Autorin nicht lesen kann (Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 1)

Vorschaubild

Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 1: Wenn eine Autorin nicht lesen kann

03.07.14 9:17:36 [143]

1. Lesetag, 3. Juli 2014

literaturcafe [1]Die Lesereihenfolge 2014. Es beginnt um 10 Uhr mit Roman Marchel http://t.co/xMlVtOGijM [144]
03.07.14 9:19:23 [145]
literaturcafe [1]RT @GregorKeuschnig: Wer braucht die Farbe der Terracotta-Fliesen? Und Frau Köhler ist erkrankt und nicht gestorben. @literaturcafe
03.07.14 9:51:52 [146]
literaturcafe [1]Protipp: Wenn es REDE zur Literatur heißt, ist es von Vorteil, jemanden einzuladen, der eine Rede halten kann. http://t.co/P8iV7IlurG [147]
03.07.14 9:55:34 [148]
literaturcafe [1]@HansHuett [149] Oder an dir sein Mütchen kühlen.
03.07.14 9:57:46 [150]
literaturcafe [1]So, es geht los mit den ersten drei Lesungen des Vormittags.
03.07.14 10:03:56 [151]
literaturcafe [1]Arno Dusini, der Bastian-Pastewka-Lookalike der Jury.
03.07.14 10:06:54 [152]

Roman Marchel

literaturcafe [1]Die Musik im Autorenvideo von Soap & Skin http://t.co/GGc3AL90d0 [153]
03.07.14 10:08:53 [154]
literaturcafe [1]Text von Roman Marchel ist hier online http://t.co/EwAUx8t6vk [155]
03.07.14 10:11:30 [156]
literaturcafe [1]Roman Marchels unaufgeregter Lesestil passt gut zu seinem Text.
03.07.14 10:19:06 [157]
literaturcafe [1]Catcontent im Text.
03.07.14 10:20:54 [158]
literaturcafe [1]*heul*
03.07.14 10:21:44 [159]
literaturcafe [1]Irgendwie doch Kitsch.
03.07.14 10:24:59 [160]
literaturcafe [1]Der Trost leerer Teller.
03.07.14 10:32:30 [161]
literaturcafe [1]Krebsgespenst
03.07.14 10:34:02 [162]
literaturcafe [1]Roman Marchel wurde vom Juror Arno Dusini eingeladen.
03.07.14 10:35:34 [163]
literaturcafe [1]Nun beginnt die erste Jurydiskussion. Herr Winkels beginnt: »Es ist nicht leicht vom Text nicht beeindruckt zu sein.«
03.07.14 10:36:33 [164]
literaturcafe [1]RT @PeterHellinger: Das sind die Pferde von Chauvet, übrigens: http://t.co/TRSBDXJwvh [165]
03.07.14 10:36:47 [166]
literaturcafe [1]Herr Winkels findet, dass der Text über seine Mittel nicht gut verfügt. Nach dem Lob nun eher Kritik.
03.07.14 10:37:30 [167]
literaturcafe [1]Winkels bemängelt Perspektivfehler. Guter Punkt!
03.07.14 10:37:59 [168]
literaturcafe [1]Strigl: »L’amour in einer Voralpengegend.«
03.07.14 10:38:38 [169]
literaturcafe [1]Strigl: »Eine angenehm unspektakuläre Geschichte.«
03.07.14 10:40:02 [170]
literaturcafe [1]Der Text wird vom Understatement geprägt, meint Frau Strigl.
03.07.14 10:40:46 [171]
literaturcafe [1]Frau Keller sagt, der Text sei wie Höhlenforschung mit Taschenlampen.
03.07.14 10:41:42 [172]
literaturcafe [1]Keller: »Aus der Distanz kann ich den Text besser schätzen.«
03.07.14 10:42:17 [173]
literaturcafe [1]Keller: Allmählich wirkende Technik der Andeutung.
03.07.14 10:42:42 [174]
literaturcafe [1]Auch Frau Feßmann widerspricht der negativen Kritik von Herrn Winkels.
03.07.14 10:43:25 [175]
literaturcafe [1]Alle außer Herrn Winkels begeistert vom Text. Steiner und Dusini haben noch nicht gesprochen.
03.07.14 10:47:01 [176]
literaturcafe [1]Jetzt Herr Steiner. Sagt was, man weiß noch nicht, worauf er hinauswill.
03.07.14 10:47:36 [177]
literaturcafe [1]Herr Steiner möchte nicht aus Mitleid von seiner Frau ermordet werden.
03.07.14 10:48:01 [178]
literaturcafe [1]Vorher übrigens Applaus vom Publikum zu einer positiven Bemerkung. Es mag den Text.
03.07.14 10:48:41 [179]
literaturcafe [1]Klingt bislang alles nach einem Preis. Kelag oder 3sat würde ich vermuten.
03.07.14 10:49:41 [180]
literaturcafe [1]Dusini, der den Autor eingeladen hat, sagte noch nichts. Aber er wird natürlich nichts Negatives anmerken.
03.07.14 10:51:00 [181]
literaturcafe [1]Jetzt verliert sich die Jury etwas in überflüssigen Textinterpretationen.
03.07.14 10:52:17 [182]
literaturcafe [1]Achja, Herrn Spinnen gibt es auch noch.
03.07.14 10:52:35 [183]
literaturcafe [1]@SophiePlappert [184] Sowas weiß immer nur die @innere_simone
03.07.14 10:53:29 [185]
literaturcafe [1]Spinnen meint auch, dass der Text überinstrumentiert sein.
03.07.14 10:54:25 [186]
literaturcafe [1]sei
03.07.14 10:54:44 [187]
literaturcafe [1]Spinnen: Männer sind eine furchtbare demografische Last für die Frauen.
03.07.14 10:55:41 [188]
literaturcafe [1]Als Lektor würde ich [über den Text] einen Riesenstreit vom Zaun brechen.
03.07.14 10:56:41 [189]
literaturcafe [1]Guter Diskussionsbeitrag von Herrn Spinnen.
03.07.14 10:57:24 [190]
literaturcafe [1]Wow! Dusini zieht vom Namen der Katze Edgar eine Verbindung zu E.A.Poes schwarzer Katze als Erinnerungsmoment. Nicht schlecht.
03.07.14 10:59:16 [191]
literaturcafe [1]Schöner guter, analytischer Juroren-Einstieg von Herrn Dusini
03.07.14 11:01:08 [192]
literaturcafe [1]Bedenken am ersten Text also nur von Winkels und Spinnen.
03.07.14 11:03:34 [193]
literaturcafe [1]»Der muss sterben – pfffffft.« Juri Steiner
03.07.14 11:03:58 [194]
literaturcafe [1]Langer Applaus des Publikums für den ersten Text.
03.07.14 11:04:23 [195]

Kerstin Preiwuß

literaturcafe [1]Es folgt Kerstin Preiwuß, die nicht nur in Leipzig studierte, sondern auch lehrte.
03.07.14 11:05:17 [196]
literaturcafe [1]Infos zu Kerstin Preiwuß http://t.co/svSkrX4KzI [197]
03.07.14 11:06:17 [198]
literaturcafe [1]Der Text von Kerstin Preiwuß zum Mitlesen http://t.co/08pZdHwyyB [199]
03.07.14 11:09:26 [200]
literaturcafe [1]Statt Katze nun Hund im Text.
03.07.14 11:09:52 [201]
literaturcafe [1]»ein Stück Schokolade, heimlich abgebrochen«
03.07.14 11:10:49 [202]
literaturcafe [1]RT @SibylleBerg: der Vater mit dem Hunde spricht- familiensagas fetzen nicht
03.07.14 11:11:54 [203]
literaturcafe [1]Wissensdump im Text. Och nö.
03.07.14 11:12:44 [204]
literaturcafe [1]Ich muss mal sagen, dass ich diese Pseudokunstkacke-Autorenvideos doof finde. Es leben die 3sat-Behäbigkeitsporträts!
03.07.14 11:14:33 [205]
literaturcafe [1]Und ich muss sagen, dass ich bei diesem Text schon ausgestiegen bin. Zu viel erzählt, was nicht interessiert.
03.07.14 11:15:23 [206]
literaturcafe [1]Nur Wissenswiedergabe, sprachlich leider arm.
03.07.14 11:17:00 [207]
literaturcafe [1]The Sound of Wikipedia
03.07.14 11:18:41 [208]
literaturcafe [1]Ein Text im veganen Trend der Zeit.
03.07.14 11:22:22 [209]
literaturcafe [1]Das ist so ein »Ich find den Text super, weil ich mag auch keine Nerzmäntel, denn dafür dürfen keine Tiere sterben«-Text.
03.07.14 11:24:07 [210]
literaturcafe [1]Oh, jetzt auch noch ein historischer Bezug. Hörst du sie rufen? – »Leipzig! Leipzig! Leipzig!«
03.07.14 11:25:58 [211]
literaturcafe [1]Jetzt auch noch eine »schwarze Nacht«
03.07.14 11:27:23 [212]
literaturcafe [1]Weltkriegsanteil etwas zu gering im Text.
03.07.14 11:28:48 [213]
literaturcafe [1]Bambis Mutter!!
03.07.14 11:31:21 [214]
literaturcafe [1]Beim Text von Kerstin Preiwuß werden einem die Qualitäten des Textes von Roman Marchel bewusst.
03.07.14 11:35:30 [215]
literaturcafe [1]Strigl: »Die Hypothek des Textes ist der traumarisierte NS-Vater.«
03.07.14 11:36:19 [216]
literaturcafe [1]Die Nerzfarm in der DDR ist natürlich ein KZ. Das sei zu aufdringlich, sagt Frau Strigl.
03.07.14 11:37:27 [217]
literaturcafe [1]Winkels teilt »leider« die Einwände von Frau Strigl.
03.07.14 11:38:11 [218]
literaturcafe [1]So Marder können ganze Autos töten. #raubtiere
03.07.14 11:39:14 [219]
literaturcafe [1]Frau Feßmann wirkt schon jetzt beleidigt.
03.07.14 11:40:14 [220]
literaturcafe [1]Keller: »Der Text besticht durch seinen Körper.«
03.07.14 11:41:08 [221]
literaturcafe [1]»Die DDR-Nerzfarmwelt« #keller
03.07.14 11:42:12 [222]
literaturcafe [1]Detail am Rande: Das Blech der Studiodeko ist mit Kreuzschlitzschrauben befestigt.
03.07.14 11:43:33 [223]
literaturcafe [1]Frauen können etwa in diesem Text, was Männer nicht können: sich herausphantasieren. #steiner
03.07.14 11:44:37 [224]
literaturcafe [1]Das Schwäbische hört man bei Frau Feßmann so gut wie nicht mehr raus.
03.07.14 11:46:47 [225]
literaturcafe [1]Dusini findet den Aufbau des Texte gut.
03.07.14 11:47:36 [226]
literaturcafe [1]»Ich hab’ allerdings auch Bedenken – ich muss sagen: schwere« #dusini
03.07.14 11:48:26 [227]
literaturcafe [1]Seit ’45 wurde das Wort »Vergasung« nicht mehr so oft genannt, wie bei dieser Textdiskussion. #unangenehm
03.07.14 11:50:37 [228]
literaturcafe [1]Dusini zieht gute analytische Parallelen, ohne dabei angeberisch zu wirken.
03.07.14 11:51:52 [229]
literaturcafe [1]»Wenn ein Nerz im Text vorkommt, ist vollständig klar, was als nächstes passiert.« #spinnen
03.07.14 11:54:03 [230]
literaturcafe [1]»Hallo Burkhard, ich bin der literarische Nerz!« #spinnen
03.07.14 11:54:37 [231]
literaturcafe [1]Wenn mir im Text ein Nerz entgegenkommt, dann muss er mir was Neues sagen. #spinnen
03.07.14 11:55:10 [232]
literaturcafe [1]»Hier steigen sich die Faschismusmetaphern gegenseitig auf die Zehen.« #strigl
03.07.14 11:56:54 [233]
literaturcafe [1]Prognose: Kerstin Preiwuß kein Preis.
03.07.14 11:58:43 [234]
literaturcafe [1]Frau Keller ruft die Jury zum Text zurück. Oder ist sie selbst schon zu weit weg?
03.07.14 11:59:31 [235]
literaturcafe [1]Können wir jetzt mit dem nächsten Text weitermachen?
03.07.14 12:02:00 [236]

Tobias Sommer

literaturcafe [1]Ja, ein 3sat Autorenporträt <3 #retro
03.07.14 12:05:44 [237]
literaturcafe [1]Jetzt Tobias Sommer. Hier ist sein Text http://t.co/dhB8RHkLFu [238]
03.07.14 12:06:46 [239]
literaturcafe [1]Tobias Sommer wurde von Juri Steiner (CH) eingeladen, der sich an deutschen Steuerämtern interessiert.
03.07.14 12:28:00 [240]
literaturcafe [1]Dass der Text von einem Finanzbeamten geschrieben wurde, macht ihn interessant. Aber ohne die Zusatzinfo bleibt er uninteressant.
03.07.14 12:30:03 [241]
literaturcafe [1]Feßmann: Herr Sommer macht aus den zwei Seelen in seiner Brust eine Amtsstubenposse.
03.07.14 12:32:07 [242]
literaturcafe [1]Frau Feßmann hätte sich vom Text mehr Steuerberatung erwünscht. Stattdessen wirke der Text auf sie wie Kasperletheater.
03.07.14 12:33:05 [243]
literaturcafe [1]Kein Preis. #sommer
03.07.14 12:34:38 [244]
literaturcafe [1]Bartleby der Schreiber http://t.co/Z7D02HqqPE [245]
03.07.14 12:35:48 [246]
literaturcafe [1]Nerztot und Steuerberatung
03.07.14 12:36:41 [247]
literaturcafe [1]Herr Spinnen war schon mal in Begleitung seines Anwalts beim Finanzamt.
03.07.14 12:38:20 [248]
literaturcafe [1]Spinnen glaubt nicht, dass der zitierte Text im Text 10.000 Euro bei einem Literaturpreis gewonnen hat.
03.07.14 12:43:24 [249]
literaturcafe [1]Das war der dritte Text des morgens. Mittagspause mit der üblichen Werbung für Amazon.
03.07.14 12:45:45 [250]
literaturcafe [1]Je mehr Steine der dt. Buchhandel auf Amazon wirft, desto stärker wird die Burg, die sie daraus bauen werden.
03.07.14 12:52:28 [251]
literaturcafe [1]Setze mich ins Studio auf einen Platz mit 3G-Empfang. Hoffentlich werde ich nicht verjagt, weil jemand sein Handtuch vergessen hat.
03.07.14 13:14:03 [252]
literaturcafe [1]Heute Nachmittag Gertraud Klemm und Olga Flor.
03.07.14 13:17:12 [253]
literaturcafe [1]Studiopublikum beim Bachmannpreis, das ist auch was ganz Spezielles.
Studiopublikum beim Bachmannpreis, das ist auch was ganz Spezielles. [254]
03.07.14 13:19:07 [255]
literaturcafe [1]Studioselfie
Studioselfie [256]
03.07.14 13:24:27 [257]
literaturcafe [1]Gertraud Klemm wird im Stehen lesen
03.07.14 13:26:27 [258]
literaturcafe [1]Das Publikum begrüßt sich mit Namen. Wahrscheinlich schon seit Jahren.
03.07.14 13:34:08 [259]

Gertraud Klemm

literaturcafe [1]Hausfrauentext #klemm
03.07.14 13:54:12 [260]
literaturcafe [1]Viele Menschen im Studio machen aus 3G nur GPRS. Twittere weniger.
03.07.14 14:00:14 [261]
literaturcafe [1]»in den sauren Apfel beißen« #phrase
03.07.14 14:00:28 [262]
literaturcafe [1]Autorin trinkt. Der Herr @ankowitsch konnte der Autorin das Wasser reichen.
03.07.14 14:02:46 [263]
literaturcafe [1]Steiner: »Nach diesem Text will ich kein zweites Kind mehr.« #klemm
03.07.14 14:23:51 [264]

Olga Flor

literaturcafe [1]Oh Mann, ich schlafe bei dieser endlos uninteressanten Lesung von Frau Flor fast ein.
03.07.14 15:16:44 [265]
literaturcafe [1]RT @quadererer: ein tor würde dem text gut tun.
03.07.14 15:19:14 [266]
literaturcafe [1]De-Florierung
03.07.14 15:26:52 [267]
literaturcafe [1]Hier ist eine Fliege im Studio.
03.07.14 15:27:56 [268]
literaturcafe [1]Wiederum zeigt der Text von Frau Flor die Qualitäten des Textes der vor ihr Lesenden auf.
03.07.14 15:31:10 [269]
literaturcafe [1]Herr Steiner redet sich privat irgendwie um Kopf und Kragen. Er verlangt nach Sex zwischen den Protagonisten.
03.07.14 15:34:23 [270]
literaturcafe [1]Jetzt kommt die Hammerkritik von Dusini, der betont, dass er die Autorin schätzt. Dann – bamm – »Wohlstandsprosa!«
03.07.14 15:35:28 [271]
literaturcafe [1]Mit gefallen Dusinis Textinterpretationen. Ich glaube, er holt mehr raus als die Autorin reingesteckt hat.
03.07.14 15:37:16 [272]
literaturcafe [1]Dusini: »Ich weiß nicht, ob ein (…) Arschfick Literatur macht.«
03.07.14 15:39:53 [273]
literaturcafe [1]Endlich wieder frische Luft
03.07.14 15:59:54 [274]

Karen Köhler (Inoffizielle Lesung)

literaturcafe [1]Inoffizielle Lesung des Textes von Karen Köhler am Lendhafen
Inoffizielle Lesung des Textes von Karen Köhler am Lendhafen [275]
03.07.14 16:27:18 [276]
literaturcafe [1]Wäre man unbeteiligt, würde man denken, hier lesen Freunde den autobiografischen Text einer Autorin, die vor 3 Wochen gestorben ist.
03.07.14 16:32:25 [277]
literaturcafe [1]PRINT KIND
PRINT KIND [278]
03.07.14 16:36:13 [279]
literaturcafe [1]Der Text ist so eine Art »Feuchtgebiete« – nur mit geringfügig weniger menschlichen Ausscheidungen. #koehler
03.07.14 16:38:03 [280]
literaturcafe [1]Im Buch von Karen Köhler gibt es viele großartige Texte, die einen sehr bewegen. »Il comandante« gehört leider nicht dazu. #kitsch
03.07.14 17:19:53 [281]
literaturcafe [1]Und jetzt?
03.07.14 17:20:33 [282]
literaturcafe [1]@ankowitsch [283] Steuern angleichen. E-Book ernst nehmen. Tolino als breite Basis anlegen. Heute Abend persönlich weiterdiskutieren ;-)
03.07.14 18:33:59 [284]
literaturcafe [1]@nikolauspolak [285] @ankowitsch Eben. Und es sterben die Partner weg oder siechen dahin (Pageplace, Weltbild, Club Bertelsmann).
03.07.14 18:49:10 [286]

Empfang beim Bürgermeister

literaturcafe [1]Jetzt hat der Bürgermeister alle begrüßt. Aber ich glaube, er hat die Autoren vergessen, oder?
Jetzt hat der Bürgermeister alle begrüßt. Aber ich glaube, er hat die Autoren vergessen, oder? [287]
03.07.14 20:57:29 [288]

2. Lesetag, 4. Juli 2014

literaturcafe [1]Der einzig bemerkenswerte Text gestern war der von Roman Marchel. Hier nachzulesen: http://t.co/EwAUx8t6vk [155]
04.07.14 9:11:50 [289]
literaturcafe [1]Autor auf dem Weg zur Bachmann-Lesung (Symbolbild)
Autor auf dem Weg zur Bachmann-Lesung (Symbolbild) [290]
04.07.14 9:52:13 [291]

literaturcafe [1]Nur kurz (Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 2)

Vorschaubild

Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 2: Nur kurz

04.07.14 9:52:46 [292]

literaturcafe [1]Lesereihenfolge heute Morgen ab kurz nach 10 Uhr:1. Anne-Kathrin Heier (D)
2. Birgit Pölzl (A)
3. Senthuran Varatharajah (D)
04.07.14 9:54:12 [293]

literaturcafe [1]Mitmachen und abstimmen: Wer ist die oder der beste Bachmann-Juror(in)? http://t.co/IRXXWI4kdp [88]
04.07.14 9:58:38 [294]

Anne-Kathrin Heier

literaturcafe [1]Die Musik zu diesem Autorenporträt von Anne-Kathrin Heier konnte ich im Vorfeld nicht ermitteln
04.07.14 10:11:35 [295]
literaturcafe [1]Was ganz abgefahren wäre: Ein Autorenvideo, in dem jemand sagt: Mein Name ist xy und ich bin Autor und lese jetzt beim Bachmannpreis
04.07.14 10:15:07 [296]
literaturcafe [1]Hier der Text von Anne-Kathrin Heier http://t.co/gs7gTTlzRo [297]
04.07.14 10:15:54 [298]
literaturcafe [1]Bislang der typische Berlin-Mitte-Sound. #heier
04.07.14 10:16:26 [299]
literaturcafe [1]Du kannst jemandem, der dir beim Twittern zu über die Schulter schaut, die Faszination von Twitter nicht erklären. Man muss es machen.
04.07.14 10:17:56 [300]
literaturcafe [1]Herr @ankowitsch, es gibt in diesem Jahr _noch_ einen Preis http://t.co/IRXXWI4kdp [88] #juroren
04.07.14 10:19:53 [301]
literaturcafe [1]»Körperöffnungen«
04.07.14 10:20:21 [302]
literaturcafe [1]Jetzt wird der Lesestil unerträglicher.
04.07.14 10:20:44 [303]
literaturcafe [1]Das ist so schrecklich. Und ich habe noch viel schrecklichere Angst, dass die Jury das gut findet. #bachmannangst
04.07.14 10:23:08 [304]
literaturcafe [1]RT @U_Batke: Sounds like Berlin kitsch.
04.07.14 10:24:46 [305]
literaturcafe [1]Dieser Text ist so sehr Berlin wie Preiwuß gestern Leipzig war. #heier
04.07.14 10:25:46 [306]
literaturcafe [1]@frautravnicek [307] Ich glaube, es gibt keinen.
04.07.14 10:26:44 [308]
literaturcafe [1]Sie werden sagen, dass die Ichbezogenheit in diesem Text ganz hervorragend herausgearbeitet ist.
04.07.14 10:29:29 [309]
literaturcafe [1]Der @HansHuett [310] haut zum #tddl Sätze raus, die verwirren. #ff
04.07.14 10:31:12 [311]
literaturcafe [1]RT @kulturraum: Super Idee: Nicht nur die Texte, sondern auch die Kritiker bewerten: http://t.co/j1bri2OqAL [312] (via @Fruehwirthfragt @litera…
04.07.14 10:33:42 [313]
literaturcafe [1].@bov [314] Diese Ichbezogenheit in manierierten, bemühten Sätzen ausgedrückt, die nur Worthülsen sind.
04.07.14 10:37:18 [315]
literaturcafe [1]In der Jury werden meist literarische Bezüge hergestellt, auf Twitter die zu Fernsehserien. #dexter
04.07.14 10:38:34 [316]
literaturcafe [1]Jetzt filmt die Kamera die Autorin im Monitorbild der anderen Kamera. Lob an den ORF, besser kann man diesen Text nicht bebildern.
04.07.14 10:40:08 [317]
literaturcafe [1]@frautravnicek [318] @innere_simone Ein Text über einen Zombie-Angriff? Das wäre eine neue Dimension und Lesart.
04.07.14 10:41:33 [319]
literaturcafe [1]»Einatmen polierter Luft«
04.07.14 10:42:23 [320]
literaturcafe [1]Lesung ist rum. Es beginnt Arno Dusini.
04.07.14 10:42:53 [321]
literaturcafe [1]Dusini findet in seiner Argumentation nicht immer den sauberen Abschluss.
04.07.14 10:44:16 [322]
literaturcafe [1]Dusini: »Der Text verhandelt eine Logik des Albtraumhaften.«
04.07.14 10:44:53 [323]
literaturcafe [1]Dusini findet den Text gelungen. Ich habe es befürchtet.
04.07.14 10:45:38 [324]
literaturcafe [1]Ichthys = Fisch = Christus der Erlöser = Fischsymbol, klärt Winkels auf.
04.07.14 10:46:44 [325]
literaturcafe [1]Ich prophezeie für den Text einen der Preise.
04.07.14 10:47:18 [326]
literaturcafe [1]Ich vermisse Herrn Jandl!
04.07.14 10:48:10 [327]
literaturcafe [1]Frau Feßmann hat einen zwiespältigen Eindruck.
04.07.14 10:48:33 [328]
literaturcafe [1]Feßmann: Der Text ist im Detail ungenau.
04.07.14 10:49:23 [329]
literaturcafe [1]Feßmann: »Overkill der Prätentionen«
04.07.14 10:50:00 [330]
literaturcafe [1]Strigl: »Solche Text sind ein gefundenes Fressen für Germanisten (…) Eine Berliner-Tristesse.«
04.07.14 10:50:55 [331]
literaturcafe [1]Strigl: »Es klingt, als wäre das Ich durch eine Schreibschule gegangen.«
04.07.14 10:51:32 [332]
literaturcafe [1]Da bin ich froh, dass auch Frau Strigl etwas mit dem Text hadert.
04.07.14 10:52:09 [333]
literaturcafe [1]Strigl: »Eine trügerische Komplexität.«
04.07.14 10:53:37 [334]
literaturcafe [1]Ich werde hinterher Frau Keller umarmen! Jaaaa!
04.07.14 10:54:07 [335]
literaturcafe [1]Frau Keller findet den Text schlecht und hat das gerade irgendwie gut ausgedrückt, aber ich kann das nicht zusammenfassen.
04.07.14 10:54:53 [336]
literaturcafe [1]Zoff zwischen Winkels und Dusini. Winkels droht zu gehen.
04.07.14 10:55:41 [337]
literaturcafe [1]Hatte gestern schon den Eindruck, dass Winkels Dusini nicht so sehr mag.
04.07.14 10:56:53 [338]
literaturcafe [1]Steiner lobt den Text und könnte der Autorin noch stundenlang zuhören.
04.07.14 10:59:06 [339]
literaturcafe [1]Dusini mahnt an, den Text und nicht die Autorin oder ihre Biografie zu bewerten
04.07.14 10:59:51 [340]
literaturcafe [1]Frau Feßmann findet den Vorwurf von Dusini absurd.
04.07.14 11:00:18 [341]
literaturcafe [1]Habe das Gefühl, Herr Dusini fühlt sich in der Jury nicht wirklich wohl.
04.07.14 11:00:50 [342]
literaturcafe [1]Strigl: »Ein Text, in dem Sprache prunkt.«
04.07.14 11:01:19 [343]
literaturcafe [1]Endlich redet sich die Jury etwas in Rage. #gereizt
04.07.14 11:01:42 [344]
literaturcafe [1]Jetzt Spinnen, der die Autorin eingeladen hat: »Die Funktion von Kunst ist, die Menschen zu erschrecken.«
04.07.14 11:03:20 [345]
literaturcafe [1]Spinnen: »Ein Text, der mich ratlos gemacht hat, der mir aber auch große Momente geschenkt hat.«
04.07.14 11:05:01 [346]
literaturcafe [1]Spinnen: »Der Text setzt sich extremen Risiken aus. Ja. Aber Sie haben doch alle die Stimme im Text gehört. So spricht das 21 Jh.«
04.07.14 11:06:13 [347]
literaturcafe [1]Gute Anmerkungen Spinnens, die Lust darauf machen, den Text dann doch noch einmal zu lesen.
04.07.14 11:06:57 [348]
literaturcafe [1]Auch Frau Keller bringt nochmals gute Punkte _gegen_ den Text vor. »Er lässt mich im gramatikalischen Nebel.«
04.07.14 11:09:31 [349]
literaturcafe [1]Strigl: »Es muss Platz sein, dass sich ein Text als widerborstiger Gegner präsentiert.«
04.07.14 11:10:38 [350]

Birgit Pölzl

literaturcafe [1]Es geht weiter mit Birgit Pölzl. »Ich betrachte mich als politische Autorin.«
04.07.14 11:11:38 [351]
literaturcafe [1]RT @noemata: Hauptsache, man kann sich damit identifizieren. So ein Kunstverständnis macht mich wütend.
04.07.14 11:12:23 [352]
literaturcafe [1]Die Jurydiskussion zu Anne-Kathrin Heier war bislang die beste.
04.07.14 11:13:08 [353]
literaturcafe [1]Autorin öffnet im Video Fenster und steht mit dem Schirm im Regen. #hach #retro
04.07.14 11:13:49 [354]
literaturcafe [1]Hier der Text von Birgit Pölzl http://t.co/yEjreAFHLZ [355]
04.07.14 11:15:14 [356]
literaturcafe [1]Text über eine erblindende Mutter?
04.07.14 11:18:06 [357]
literaturcafe [1]RT @kath_rin: übrigens, zur ichthys-christen-discskussion: das ist suchtreffer drei bei google — http://t.co/M19PaPMvGs [358] #informiertheitftw
04.07.14 11:19:38 [359]
literaturcafe [1]Oberteil der Autorin verschwindet farblich fast in der Deko.
04.07.14 11:20:11 [360]
literaturcafe [1]RT @Lotta_K: Disch. Dasche. Dierleiber.
04.07.14 11:21:16 [361]
literaturcafe [1]Ah, jetzt: Das Kind ist tot. #ttdl
04.07.14 11:22:20 [362]
literaturcafe [1]Wie alle bereits, möchte auch ich auf das Bachmann-Bingo hinweisen http://t.co/yEjreAFHLZ [355]
04.07.14 11:23:47 [363]
literaturcafe [1]Hund im Text.
04.07.14 11:25:21 [364]
literaturcafe [1]Tränen bei den Zuhörern. Spricht das jetzt gegen den Text? Ich befürchte ja.
04.07.14 11:26:29 [365]
literaturcafe [1]Auch dieser Text verweist wieder erstaunlich auf die Qualität des Vorgängertextes hin.
04.07.14 11:28:40 [366]
literaturcafe [1]»Dee in den Deckel zu gießen« #tdddl
04.07.14 11:29:46 [367]
literaturcafe [1]Trauertext. Aber zu dick, zu deutlich, zu wenig Raum für den Leser.
04.07.14 11:30:23 [368]
literaturcafe [1]Das Bachmann-Publikum wird laut Applaudieren. Das Publikum hier mag Texte, mit denen es sich identifizieren kann.
04.07.14 11:32:25 [369]
literaturcafe [1]:-) RT @hedoniker: So würde Coelho schreiben, wenn er schreiben könnte. #Pölzl
04.07.14 11:33:01 [370]
literaturcafe [1]Zu viel, zu viel. Kitsch. Kitsch. Kitsch.
04.07.14 11:34:00 [371]
literaturcafe [1]Bislang fehlt dem Bewerb der große WKII-Text mit osteuropäischen Bezügen.
04.07.14 11:35:04 [372]
literaturcafe [1]Sag ich doch. #applaus
04.07.14 11:35:29 [373]
literaturcafe [1]Warum muss Winkels immer anfangen?
04.07.14 11:35:46 [374]
literaturcafe [1]Winkels: »Der Text ist bemüht (…) Mit esoterisch angehauchten Mitteln.«
04.07.14 11:37:20 [375]
literaturcafe [1]Strigl: »Ich tippe auf Tibet.«
04.07.14 11:37:53 [376]
literaturcafe [1]Hmnajaaberdemfehltediegrößeirgendwie RT @the_maki: @literaturcafe Gestern gab’s doch Nerznazis in der DDR, oder?
04.07.14 11:39:13 [377]
literaturcafe [1]Strigl: »Die Gefühlsbefrachtung scheint mir das Problem«
04.07.14 11:40:08 [378]
literaturcafe [1]Nebenbei: Google ist gerade kaputt. Es kommt ein 500er-Fehler.
04.07.14 11:41:27 [379]
literaturcafe [1]Screenshot fürs Archiv #google #kaputt #500
Screenshot fürs Archiv #google #kaputt #500 [380]
04.07.14 11:43:16 [381]
literaturcafe [1]Feßmann: »Man ist beruhigt, wenn mal ein Text kommt, der einem nichts abverlangt.« Höhöhö, bei den Zuhörern neben mir.
04.07.14 11:44:57 [382]
literaturcafe [1]Feßmann: »Esoterikkitsch, ich kann es nicht anders sagen.«
04.07.14 11:46:00 [383]
literaturcafe [1]Dass die Autorin von Arno Dusini eingeladen wurde, erstaunt mich dann doch.
04.07.14 11:46:47 [384]
literaturcafe [1]Dusini: »Das ist kein Therapietext, mit Verlaub. Der Text hat eine Bewegung in sich.«
04.07.14 11:47:38 [385]
literaturcafe [1]Ich vermute einen Zusammenhang mit der Biografie von Herrn Dusini mit diesem Text.
04.07.14 11:48:47 [386]
literaturcafe [1]Spinnen: »Das ist ein Still-Leben (sic!) einer Trauer.«
04.07.14 11:49:46 [387]
literaturcafe [1]Spinnen: »Der Herbert hat das Kind überfahren, nu’ fahr mal nach Tibet.«
04.07.14 11:50:20 [388]
literaturcafe [1]Spinnen: »Ich fühle mich [vom Text] mit einem fehlenden Akkord allein gelassen.«
04.07.14 11:51:33 [389]
literaturcafe [1]RT @okonow: Der Wolfgang Tischer von @literaturcafe verdient alleine wegen seiner Tweets den #Bachmannpreis. Denen kann ich literarisch was abgewinnen.
04.07.14 11:51:45 [390]

Senthuran Varatharajah

literaturcafe [1]Jetzt kommt Senthuran Varatharajah, der zuvor noch nie einen literarischen Text veröffentlicht hat http://t.co/LQRwmr50hO [391]
04.07.14 11:53:32 [392]
literaturcafe [1]Bin ich froh, dass ich nicht im Studio sitze und den Namen bequem per Copy-and-Paste übernehmen kann.
04.07.14 11:54:11 [393]
literaturcafe [1]Auch das Autorenvideo war bislang unveröffentlicht.
04.07.14 11:54:44 [394]
literaturcafe [1]Oh, wie sieht denn das Manuskript aus? Ein Facebook-Chat.
04.07.14 11:55:26 [395]
literaturcafe [1]@innere_simone [396] Ja. Ich besitze zwei und habe eines davon gelesen.
04.07.14 11:57:08 [397]
literaturcafe [1]Der Text von Senthuran Varatharajah http://t.co/pCaCFwpjks [398]
04.07.14 11:58:33 [399]
literaturcafe [1]Nichts gegen den Text, aber ich kann mich da jetzt nicht drauf konzentrieren. Halte mich zurück mit Kommentaren – wahrscheinlich.
04.07.14 11:59:35 [400]
literaturcafe [1]Geht mir auch so ähnlich. RT @Fruehwirthfragt: Ich bin nicht auf facebook. Schreibt man dort echt so? #doubt (…)
04.07.14 12:01:38 [401]
literaturcafe [1]Teilen Sie mit uns Ihre Eindrücke
Teilen Sie mit uns Ihre Eindrücke [402]
04.07.14 12:05:58 [403]
literaturcafe [1]Stehe in der Mittagssonne. Der vorgelesene Text wabert träge über die Zuhörer vor dem Studio.
04.07.14 12:10:24 [404]
literaturcafe [1]Facebook is down(er)
04.07.14 12:12:38 [405]
literaturcafe [1]Funfact: Durch die Herrentoilette kommt man schneller in den Presseraum.
04.07.14 12:17:22 [406]
literaturcafe [1]Mittagspause (für mich)
Mittagspause (für mich) [407]
04.07.14 12:21:14 [408]
literaturcafe [1]Im Publikum denken sie sicher: »Sie drücken sich offenbar gewählt aus, die jungen Menschen in diesem Facebook.«
04.07.14 12:22:57 [409]
literaturcafe [1]Frau Keller unterlässt in diesem Jahr das Nacherzählen der Texte. Sehr gut.
04.07.14 12:31:55 [410]
literaturcafe [1]Keller: »Facebook atypisch«
04.07.14 12:32:25 [411]
literaturcafe [1]Frau Strigl: So. Schreibt. Man. In. Facebook. Nicht. Diese Form von Dialog scheint mir das Spannungsverhältnis missen zu lassen.«
04.07.14 12:33:56 [412]
literaturcafe [1]Ist der Text überhaupt ein Dialog?
04.07.14 12:35:21 [413]

literaturcafe [1]Ankowitsch: »Burkard Spinnen?«
Spinnen: »Ja …. (Pause)«
04.07.14 12:36:38 [414]

literaturcafe [1]Ich wünsche mir einen Tweet zum Bachmannpreis von @janboehm
04.07.14 12:38:30 [416]
literaturcafe [1]Und ich vermisse heute auch @SibylleBerg. Sie ist sicher bei ihren täglichen Schwimmübungen im Zürichsee.
04.07.14 12:39:42 [417]
literaturcafe [1]Mir werden in der Diskussion zu diesem Text zu viele Literaten und Philosophen genannt. #namedropping
04.07.14 12:42:48 [418]
literaturcafe [1]Frau Feßmann hat was gesagt, das Publikum klatscht. Was war los?
04.07.14 12:43:48 [419]
literaturcafe [1]@GregorKeuschnig [420] Ich auch nicht. Und das Publikum offenbar auch nicht, sodass es reflexartig geklatscht hat.
04.07.14 12:44:42 [421]
literaturcafe [1]Was reden die denn da in der Jury jetzt? Ich verstehe nix mehr.
04.07.14 12:46:17 [422]
literaturcafe [1]Dusini: »Ich würde gerne wieder auf den Text zurückkommen.«
04.07.14 12:46:49 [423]
literaturcafe [1]Dusini holt seine Bezüge von weit her. Noch weiter als gestern.
04.07.14 12:50:06 [424]
literaturcafe [1]Jetzt auch noch so viele Ländernamen. Wäre aber auch noch eine Liste oder Landkarte: Bei den #tddl-Diskussionen erwähnte Länder.
04.07.14 12:51:41 [425]
literaturcafe [1]Korridorsprachen
04.07.14 12:52:25 [426]
literaturcafe [1]RT @PeterHellinger: Was ist das für eine Sprache? – Deine Mudda!
04.07.14 12:55:34 [427]
literaturcafe [1]Heute Nachmittag geht es weiter mit Michael Fehr und Romana Ganzoni. Beide aus der Schweiz.
04.07.14 12:57:00 [428]

Michael Fehr

literaturcafe [1]Willkommen an den angenetzten Bildschirmen. Es geht weiter.
04.07.14 13:46:14 [429]
literaturcafe [1]Es geht los mit Michael Fehr. Da der Autor fast blind ist, hört er seinen Text per Kopfhörer und trägt ihn vor. Stehend. Laufend.
04.07.14 13:47:59 [430]
literaturcafe [1]Der Text von Michael Fehr http://t.co/8xRQhgtf1a [431]
04.07.14 13:50:33 [432]
literaturcafe [1]Dass hier Romanauszüge in nicht zusammenhängenden Kapiteln gelesen werden, finde ich doof. #fehr
04.07.14 13:54:34 [433]
literaturcafe [1]An der ORF-Rezeption treffen die heutigen medialen Großereignisse hart aufeinander. #FRAGER
An der ORF-Rezeption treffen die heutigen medialen Großereignisse hart aufeinander. #FRAGER [434]
04.07.14 14:06:30 [435]
literaturcafe [1]Klingt ein wenig wie ein Schweizer Regionalkrimi
04.07.14 14:09:12 [436]
literaturcafe [1]Das war jetzt schon ein eigenartiger Vortrag.
04.07.14 14:10:24 [437]
literaturcafe [1]Ach, Herr Steiner
04.07.14 14:13:15 [438]
literaturcafe [1]Jetzt loben Steiner und Winkels den Vortrag. Aber darum geht es hier doch gar nicht.
04.07.14 14:14:24 [439]
literaturcafe [1]Ich würde wieder einen Preis vorhersagen. Allerdings weiß ich nicht, ob noch welche übrig sind.
04.07.14 14:15:32 [440]
literaturcafe [1]Strigl: »Wirkt wie ein gefaktes Nationalepos«
04.07.14 14:16:52 [441]
literaturcafe [1]Strigl: »Hubert Winkels ist immer klüger als der Autor.«
04.07.14 14:17:56 [442]
literaturcafe [1]Jetzt wird darüber diskutiert, ob die Auszüge als Auszüge wirken oder ob sie es überhaupt sind.
04.07.14 14:18:31 [443]
literaturcafe [1]Frau Feßmann hat sich am Wort »Weltraumeuphorie« festgehalten.
04.07.14 14:19:29 [444]
literaturcafe [1]Hä? #dusini
04.07.14 14:19:50 [445]
literaturcafe [1]»Simeliberg« – Ein Märchen der Brüder Grimm wird von Arno Dusini gelobt. Hier zum Nachlesen: http://t.co/8wDmeD31Kv [446]
04.07.14 14:21:40 [447]
literaturcafe [1]»Wir haben hier einen Problemblock«
04.07.14 14:22:16 [448]
literaturcafe [1]Ich kann Dusinis Gedankengängen nicht immer folgen. Oder muss das so?
04.07.14 14:23:02 [449]
literaturcafe [1]Frau Keller vermutet einen Krimi.
04.07.14 14:25:30 [450]
literaturcafe [1]Keller: »Mich hat der Klangraum sehr beeindruckt«
04.07.14 14:25:51 [451]
literaturcafe [1]Strigl: »Text kann durch seine feine Ironie nicht affirmativ sein.«
04.07.14 14:27:44 [452]
literaturcafe [1]Jetzt wird über lebende und ausgestorbene Sprachen diskutiert.
04.07.14 14:28:14 [453]
literaturcafe [1]Jetzt geht auch Spinnen auf den Vortrag ein.
04.07.14 14:28:43 [454]
literaturcafe [1]Spinnen meint, er spreche was, was eine Übereinkunft sei.
04.07.14 14:29:31 [455]
literaturcafe [1]Spinnen: »Was ist ohne den Autor und seinen Vortrag im Text da?«
04.07.14 14:30:02 [456]
literaturcafe [1]Spinnen sagt, dass der Vortrag etwas brachte, was ihm der Text nicht geben konnte.
04.07.14 14:30:50 [457]
literaturcafe [1]Ich finde, jetzt gehen die Juroren zu sehr auf den Vortrag ein. Das macht die Ausgewogenheit der Bewertung schwer.
04.07.14 14:31:43 [458]
literaturcafe [1]Müssen wir jetzt schon von einem Behindertenbonus sprechen? Bitte nicht.
04.07.14 14:32:28 [459]
literaturcafe [1]Romana Ganzoni, die als Nächste lesen wird, hört dem Vortrag von Michael Fehr zu.
Romana Ganzoni, die als Nächste lesen wird, hört dem Vortrag von Michael Fehr zu. [460]
04.07.14 14:34:38 [461]
literaturcafe [1]Wenn das so weiter geht mit der Jurydiskussion, dann lesen demnächst alle Autoren gehend mit Kopfhörer.
04.07.14 14:35:47 [462]
literaturcafe [1]Feßmann: »Prosa in Zeilen ist nicht Rhythmus«
04.07.14 14:36:34 [463]
literaturcafe [1]Nochmals der Hinweis: Stimmen Sie ab: Wer ist der oder die beste Bachmann-Juror(in) 2014? http://t.co/IRXXWI4kdp [88]
04.07.14 14:38:20 [464]
literaturcafe [1]Ach, Schweiz!
04.07.14 14:39:51 [465]
literaturcafe [1]Ich denke, bei dieser performanceüberlagerten Diskussion hätte @ankowitsch mehr eingreifen müssen. #gleichbehandlung
04.07.14 14:41:12 [466]
literaturcafe [1]Langer Applaus des Publikums für Michael Fehr
04.07.14 14:43:48 [467]

Romana Ganzoni

literaturcafe [1]Jetzt Romana Ganzoni. Ich bin sehr gespannt wie das wird.
04.07.14 14:44:19 [468]
literaturcafe [1]Wir lieben Lebensmittel.
04.07.14 14:45:10 [469]
literaturcafe [1]Bei der FIFA dürfte in solch einem Video kein coop-Schriftzug gezeigt werden. #keinsponsor
04.07.14 14:46:15 [470]
literaturcafe [1]Direktzahlungen für behornte Kühe und Ziegen: “Hörnerfranken!” http://t.co/6wep4JYY1L [471]
04.07.14 14:56:30 [472]
literaturcafe [1]Schön das Jahr 2003 wieder aufgenommen.
04.07.14 15:01:07 [473]
literaturcafe [1]Auch Kurt taucht wieder auf. Sehr gut gebauer Text.
04.07.14 15:05:54 [474]
literaturcafe [1]Auch Ironie und Humor sehr gut eingesetzt.
04.07.14 15:08:44 [475]
literaturcafe [1]Ja, doch.
04.07.14 15:17:17 [476]
literaturcafe [1]Suzuki Ignis Cool http://t.co/htBMZLCqbv [477]
04.07.14 15:19:02 [478]
literaturcafe [1]Frau Feßmann meint, der Text hätte durch den Vortrag gelitten. Beim leisen Lesen habe er ihr besser gefallen.
04.07.14 15:19:45 [479]
literaturcafe [1]Herr Spinnen jetzt schon als 2.
04.07.14 15:20:01 [480]
literaturcafe [1]Spinnen: Die Tendenz des Jahres 2014 sind Auseinandersetzungen von Frauen, die nicht mehr ganz jung sind, mir ihrer Vorgeschichte.
04.07.14 15:21:07 [481]
literaturcafe [1]Spinnen: Es geht um die Art und Weise. »Frau Ganzoni, Sie haben die Figur kaputtgelesen!«
04.07.14 15:22:28 [482]
literaturcafe [1]Jetzt reden sie schon wieder über den Vortrag. So langsam wird es ärgerlich. @ankowitsch schreiten Sie ein!
04.07.14 15:23:24 [483]
literaturcafe [1]Strigl: »Ich rede jetzt über den Text. Über die Schriftform.« Danke!
04.07.14 15:24:46 [484]
literaturcafe [1]Strigl: »Man sieht nie rennende Kühe. Außer beim Stierkampf. Aber das sind ja keine Kühe.«
04.07.14 15:25:44 [485]
literaturcafe [1].@PeterHellinger »Suada« ist auch so ein Lieblingswort in diesem Jahr.
04.07.14 15:29:36 [489]
literaturcafe [1]RT @Fruehwirthfragt: Ist der Moderatur in der Kantine? Warum moderiert er die Themenverfehlungen nicht? #tddl ist doch kein Schauspielwettbewerb
04.07.14 15:32:19 [490]
literaturcafe [1]Winkels: »Bedeutungsgeschwurbel«
04.07.14 15:34:17 [491]
literaturcafe [1]Für mich fehlte im Text der überaus logische Wagenheber.
04.07.14 15:34:57 [492]
literaturcafe [1]Das erste Mal wurde »beckmesserisch« gesagt. Natürlich von Spinnen, der immer sagt, dass er es nicht sein will.
04.07.14 15:37:12 [493]
literaturcafe [1]Herr Spinnen sah in seiner Kindheit rennende Kühe.
04.07.14 15:38:11 [494]
literaturcafe [1]Wir sind am Ende des heutigen Tages. Und denkt daran. Abstimmen!! http://t.co/IRXXWI4kdp [88] #jury
04.07.14 15:39:50 [495]
literaturcafe [1]RT @ankowitsch: @literaturcafe Eingreifen? Bei Selbstbefragungs-Debatten? Absurde Vorstellung. Ich bin Moderator, nicht Oberlehrer.
04.07.14 16:21:39 [496]
literaturcafe [1]RT @SibylleBerg: so liebe #tddl wir können den murks jetzt beenden.der kleine Schweizer gewinnt. ihr könnt alle in den see schwimmen gehen …
04.07.14 16:46:18 [497]
literaturcafe [1]Beim Abendessen lange mit Romana Ganzoni und Michael Fehr über Text und Performance gesprochen. Klüger geworden. Also ich.
04.07.14 22:09:09 [498]

3. Lesetag, 5. Juli 2014

literaturcafe [1]Brockmann bei Bachmann (Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 3)

Vorschaubild

Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 3: Brockmann bei Bachmann

05.07.14 8:45:01 [499]

literaturcafe [1]Die KLEINE ZEITUNG weist auf die Abstimmung zum/zur besten Juror(in) 2014 hin http://t.co/IRXXWI4kdp [88]
Die KLEINE ZEITUNG weist auf die Abstimmung zum/zur besten Juror(in) 2014 hin [500]
05.07.14 9:18:55 [501]
literaturcafe [1]RT @gumarten: . @literaturcafe steuert auf einen Punktsieg zu; danach @frautravnicek und @BlauesSofa (ohne Retweets) http://t.co/2Glr [502]
05.07.14 9:34:20 [503]
literaturcafe [1]Guten Morgen! Noch 3 Texte am 3. Tag der Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt aka #tddl auf Twitter
05.07.14 9:59:34 [504]
literaturcafe [1]Heute lesen noch Katharina Gericke, Tex Rubinowitz, Georg Petz http://t.co/xMlVtOGijM [144]
05.07.14 10:01:31 [505]

Katharina Gericke

literaturcafe [1]Es geht los mit Katharina Gericke. Eine der wenigen »lebt in Berlin«-Autorinnen in diesem Jahr http://t.co/4uwG3oGFKw [506]
05.07.14 10:07:15 [507]
literaturcafe [1]Zum Übergang zitiert @ankowitsch aus dem Fußballsonett von Robert Gernhardt http://t.co/crnCXiRLtL [508]
05.07.14 10:08:31 [509]
literaturcafe [1]Frisurenwandlung vom Porträt zum Lesepult
05.07.14 10:12:54 [510]
literaturcafe [1]Hund im Text
05.07.14 10:14:28 [511]
literaturcafe [1]»nobaddy lafs me«
05.07.14 10:15:11 [512]
literaturcafe [1]»Rückenfront« als Umschreibung für Arsch finde ich beim Bachmannpreis unpassend. Hier ist man direkter.
05.07.14 10:16:38 [513]
literaturcafe [1]Sie liest ein wenige wie Angela Merkel. Ich hoffe, das geht wieder weg.
05.07.14 10:18:07 [514]
literaturcafe [1]Publikum lacht. Autorin stoppt kurz und freut sich leise.
05.07.14 10:18:51 [515]
literaturcafe [1]Starke Hundepräsenz
05.07.14 10:20:19 [516]
literaturcafe [1]Man merkt, dass die Autorin ihren Text sehr gut findet und es gut findet, wenn sie findet, dass das Publikum ihn gut findet.
05.07.14 10:21:28 [517]
literaturcafe [1]Jetzt dirigiert die Autorin ihren Text. #rhythmus
05.07.14 10:23:02 [518]
literaturcafe [1]Ein sehr rhythmischer Text. Klingt etwas wie Wilhelm Busch.
05.07.14 10:24:05 [519]
literaturcafe [1]Hatte ich schon den Link zum Text gewittert? http://t.co/ytPwuPBKkN [520] #gericke
05.07.14 10:25:19 [521]
literaturcafe [1]RT @HansHuett: balina Oparette #Gericke
05.07.14 10:26:35 [522]
literaturcafe [1]»Die Greta war auf Kreta« Jauuuuuuul!
05.07.14 10:27:56 [523]
literaturcafe [1]Der Text chargiert etwas. – Ok, ich nehme das »etwas« zurück.
05.07.14 10:28:51 [524]
literaturcafe [1]Det is een dufter Text, wa?
05.07.14 10:29:40 [525]
literaturcafe [1]DER Text war mal WIRKLICH kaputtgelesen.
05.07.14 10:31:07 [526]
literaturcafe [1]Strigl gefällt der Text und die »Jamben, die einen durch den Text treiben«
05.07.14 10:32:17 [527]
literaturcafe [1]»Blankversherrlichkeit« #strigl
05.07.14 10:33:04 [528]
literaturcafe [1]Amanda Lear – The Queen Of Chinatown Lyrics http://t.co/48TJZfKYbp [529]
05.07.14 10:34:39 [530]
literaturcafe [1]Feßmann: »manchmal denkt man, der Text ist eine Parodie«
05.07.14 10:35:39 [531]
literaturcafe [1]Feßmann: »Mich hat der Text auf eine merkwürdige Weise berührt«. Hund wird erwähnt.
05.07.14 10:36:07 [532]
literaturcafe [1]Ich hoffe auf negative Kritik von Frau Keller
05.07.14 10:37:10 [533]
literaturcafe [1]Vergebens. Frau Keller hat sich »bezaubern lassen«
05.07.14 10:37:41 [534]
literaturcafe [1]Ich muss den Text später ohne das Merkel-Timbre nochmals in Ruhe lesen. #gericke
05.07.14 10:38:37 [535]
literaturcafe [1]Bislang keine wirklich negative Anmerkung der Jury. Auch nicht von Herrn Steiner.
05.07.14 10:39:14 [536]
literaturcafe [1]Dusini?
05.07.14 10:39:43 [537]
literaturcafe [1]Auch nicht. »Text ist gut gebaut (…) schön gemacht«
05.07.14 10:40:06 [538]
literaturcafe [1]Jetzt: Dusini hat ein Problem mit der Blankversherrlichkeit.
05.07.14 10:40:40 [539]
literaturcafe [1]Dusini: Hier wird mit Dante [im Eingangszitat] der Höllenhund aufgerufen. »Ich glaube, dass das nicht funktioniert.
05.07.14 10:41:52 [540]
literaturcafe [1]So richtig habe ich Dusini wieder nicht ganz verstanden.
05.07.14 10:42:18 [541]
literaturcafe [1]Spinnen: »Mein erster Eindruck: Oje, der nächste Außenseiter liegt tot in der Wohnung.«
05.07.14 10:42:55 [542]
literaturcafe [1]Spinnen erkennt eine »romantische Ironie«
05.07.14 10:43:24 [543]
literaturcafe [1]Opern peinigen Spinnen
05.07.14 10:43:40 [544]
literaturcafe [1]Spinnen: »Der Text hat mich berührt zurückgelassen.«
05.07.14 10:44:14 [545]
literaturcafe [1]RT @SophiePlappert: Irrelevant, aber Dusini erinnert mich an die überraschte Augenbrauen-Katze #bachmannsbestiarium http://t.co/Jm7Bz [546]
05.07.14 10:45:45 [547]
literaturcafe [1]Da redet die Jury den Text jetzt gerade sehr in den Bachmannpreis hinein.
05.07.14 10:46:44 [548]
literaturcafe [1]Das ist er wieder der »Echoraum« #keller
05.07.14 10:47:24 [549]
literaturcafe [1]Keller vergleicht den Text mit dem von Fehr. Ein Text, der vorgetragen werden muss.
05.07.14 10:48:06 [550]
literaturcafe [1]Jetzt Dusini gegen Keller. Sehr viel Spannung in der Jury in diesem Jahr.
05.07.14 10:50:19 [551]
literaturcafe [1]Dusini versucht, den Text aus der Preisregion zu ziehen.
05.07.14 10:50:51 [552]
literaturcafe [1]Jury berauscht sich an der Jury
05.07.14 10:51:27 [553]
literaturcafe [1]Amanda Lear – Wikipedia http://t.co/phNKutROAI [554]
05.07.14 10:51:42 [555]
literaturcafe [1]RT @SophiePlappert: @LitFeuilleton Auch süß! #kommenwirwiederzumtextzurück http://t.co/tPrERXaYJI [556]
05.07.14 10:52:07 [557]
literaturcafe [1]Spinnen fand, der Text sei gut vorgelesen worden? Jetzt spreche ich ihm jedes Performance-Urteil ab.
05.07.14 10:53:11 [558]
literaturcafe [1]Feßmann erkennt, dass man den Text zu hoch geschwungen hat. »Es wird dem Text nicht gerecht, ihn so hochzupuschen.«
05.07.14 10:54:12 [559]
literaturcafe [1]@ankowitsch Danke! #performance
05.07.14 10:54:41 [560]

Tex Rubinowitz

literaturcafe [1]Jetzt kommt Tex Rubinowitz, der auf einen Porträtfilm verzichtet hat. Text von Tex hier http://t.co/qFpqIHXxHi [561]
05.07.14 10:55:54 [562]
literaturcafe [1]Eulen im Text.
05.07.14 10:57:10 [563]
literaturcafe [1]Winkels: »Hier ist die Liebe an die Abwesenheit gekoppelt.«
05.07.14 11:23:21 [564]
literaturcafe [1]Winkels fand es wohl gut, wenn ich das richtig interpretiere.
05.07.14 11:25:35 [565]
literaturcafe [1]Dusini: »Der Text greift nicht weit aus – in einer 26qm Wohnung.«
05.07.14 11:26:18 [566]
literaturcafe [1]Dusini findet den Text auch gut.
05.07.14 11:26:33 [567]
literaturcafe [1]Stimmen Sie ab: Wer ist der oder die beste Bachmann-Juror(in) 2014? http://t.co/IRXXWI4kdp [88] #erinnerung
05.07.14 11:27:28 [568]
literaturcafe [1]Es fällt mir schwer, die Jury-Statements zusammenzufassen.
05.07.14 11:29:42 [569]
literaturcafe [1]»Kleine poetische Studie über die poetische Reflexion.« #keller
05.07.14 11:30:15 [570]
literaturcafe [1]Keller: »An machen Stellen nachlässig konstruiert.«
05.07.14 11:30:55 [571]
literaturcafe [1]Frau Keller wieder eng am Text. Sehr gut.
05.07.14 11:31:36 [572]
literaturcafe [1]Jury spricht begeistert über den Text, ohne in einen begeisterten Ton zu verfallen. Spricht für die Qualität des Textes.
05.07.14 11:33:45 [573]
literaturcafe [1]Strigl: »Der Text hat eine große Beiläufigkeit. (…) Das macht den Charme aus.«
05.07.14 11:34:41 [574]
literaturcafe [1]Statt Thomas Bernhard werden Parallelen zu Wolf Haas gezogen. Auch das ist wohltuend an der Diskussion. #normalität
05.07.14 11:35:52 [575]
literaturcafe [1]Spinnen hat dem Lob der anderen nicht mehr viel hinzuzufügen – und beginnt zu reden.
05.07.14 11:37:21 [576]
literaturcafe [1]Ich hätte nicht erwartet, dass Tex Rubinowitz bei der Jury so gut ankommt. Aber ich bin froh darüber.
05.07.14 11:38:47 [577]
literaturcafe [1]Spinnen zu Rubinowitz: »Obwohl, mein Lieber: Scheußlich gelesen – was schon wieder gut war.
05.07.14 11:39:53 [578]

Georg Petz

literaturcafe [1]Und der letzte für dieses Jahr: Georg Petz http://t.co/NmcDQZ9r2i [579]
05.07.14 11:43:38 [580]
literaturcafe [1]Bei dem was der Autor im Video erzählt, bekomme ich Angst vor seinem Text.
05.07.14 11:44:01 [581]
literaturcafe [1]Schau auf das Manuskript und denke: Oje, es wird schlimm.
05.07.14 11:44:39 [582]
literaturcafe [1]Hier der Text von Georg Petz http://t.co/M4ntORqSzp [583]
05.07.14 11:45:44 [584]
literaturcafe [1]Eingeladen wurde der Autor von Hildegard E. Keller
05.07.14 11:46:25 [585]
literaturcafe [1]»Schoseff« statt Josef. Sowas mag ich ja nicht. Aber mögen ist kein Kriterium, sage ich mir.
05.07.14 11:47:28 [586]
literaturcafe [1]Mélancolie française
05.07.14 11:48:12 [587]
literaturcafe [1]»der Salzgeruch der Muscheln«
05.07.14 11:49:54 [588]
literaturcafe [1]Mal was anderes: Gilbert Bécaud – Nathalie http://t.co/zN9GFn9ZgY [589]
05.07.14 11:50:52 [590]
literaturcafe [1]Weltkrieg! Endlich!!!
05.07.14 11:51:26 [591]
literaturcafe [1]Meine Fresse!
05.07.14 11:55:21 [592]
literaturcafe [1]»Wasserwesen sind wir«
05.07.14 11:56:07 [593]
literaturcafe [1]»sie tragen ihre Reiseführer wie Visiere vor den Augen« #uff
05.07.14 12:01:14 [594]
literaturcafe [1]RT @kath_rin: gott, ich trolle schon in facebook-kommentaren bei der sz, so hart will ich meine zeit _nicht_ diesem autor widmen. hm.
05.07.14 12:03:21 [595]
literaturcafe [1]»Und ihre Ordnungswut nur Echo, ohne Widerhall.« #petz
05.07.14 12:05:26 [596]
literaturcafe [1]Petz Puppyz & Kittenz Cheats, Codes, Unlockables http://t.co/y9BTkgYXpY [597]
05.07.14 12:07:12 [598]
literaturcafe [1]*z*
05.07.14 12:09:43 [599]
literaturcafe [1]»die Augen wie die hohlen Blicke der Abtei« #petz
05.07.14 12:11:06 [600]
literaturcafe [1]Autor hat gelesen. Es folgt die Diskussion
05.07.14 12:12:48 [601]
literaturcafe [1]Feßmann: »ich habe Respekt vor der Aufgabe, der sich der Autor annimmt. (…) Ich finde, dass er das sprachlich nicht bewältigt.«
05.07.14 12:13:43 [602]
literaturcafe [1]Winkels demontiert die Bilder des Textes: »Völlig überladener Ton.«
05.07.14 12:16:00 [603]
literaturcafe [1]Noch fliegen die Autoren mit Vogelschwärmen. In einigen Jahren werden es Drohnen sein.
05.07.14 12:17:52 [604]
literaturcafe [1]Kein Preis. Muss man ja auch mal voraussagen. #petz
05.07.14 12:18:43 [605]
literaturcafe [1]Keller macht den D-Day zum Decision-Day. Die wahre Bedeutung Debarquement-Day trifft es aber irgendwie besser bei diesem Text.
05.07.14 12:21:41 [606]
literaturcafe [1]Spinnen: »Ein toller Entwurf, aus dem man was machen könnte.« #vernichtend
05.07.14 12:22:27 [607]
literaturcafe [1]Jetzt gleitet die Diskussion in den Fußball ab. Männer. Kampf. Anfassen.
05.07.14 12:24:08 [608]
literaturcafe [1]Auch bei Strigl keine Begeisterung: »Abgrund der literarischen Ambition.«
05.07.14 12:26:19 [609]
literaturcafe [1]Das Autorenvideo ließ alles schon erahnen.
05.07.14 12:26:48 [610]
literaturcafe [1]Tex up, Petz down.
05.07.14 12:27:20 [611]
literaturcafe [1]Bis 15 Uhr kann über den Publikumspreis abgestimmt werden http://t.co/f0GLj2KzQz [612]
05.07.14 12:28:36 [613]
literaturcafe [1]Bis 22 Uhr kann über den Jurorenpreis abgestimmt werden http://t.co/IRXXWI4kdp [88]
05.07.14 12:29:12 [614]
literaturcafe [1]Mir scheint, das war der Text, der die schlechteste Wertung in diesem Jahr bekommen hat. #petz
05.07.14 12:30:38 [615]
literaturcafe [1]Morgen früh, 11 Uhr dann Preisverleihungen.
05.07.14 12:35:22 [616]
literaturcafe [1]RT @dieleserin: Und bei @literaturcafe könnt ihr für den besten Juror der #tddl stimmen (bis 22:00 Uhr): http://t.co/nOvfxNKyKc [617]
05.07.14 12:36:36 [618]
literaturcafe [1]Schwachmannpreis 2014
05.07.14 15:21:11 [619]
literaturcafe [1]RT @aka_schreiberin: Brockmann bei Bachmann (Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 3) http://t.co/yK7NlE0Cfo [620] via @literaturcafe
05.07.14 17:44:45 [621]

literaturcafe [1]Michael Fehr: Farben, Wörter, Partituren (Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 4)

Vorschaubild

Bachmannpreis Podcast 2014 – Folge 4: Michael Fehr: Farben, Wörter, Partituren

05.07.14 18:51:41 [622]

literaturcafe [1]Auch schön: Bislang hat jede Jurorin/jeder Juror von euch mindestens eine Stimme bekommen http://t.co/IRXXWI4kdp [88]
05.07.14 19:15:05 [623]
literaturcafe [1]Vermisse Bachmannpreisprognosen in meinem Twitterstream #wertrautsich
05.07.14 19:22:42 [624]

Shortlistvorhersage(!)

literaturcafe [1]Meine Shortlistvorhersage: Fehr, Gericke, Heier, Klemm, Marchel, Rubinowitz, Varatharajah.
05.07.14 19:34:38 [625]
literaturcafe [1]Von Tex Rubinowitz allein gelassen: @the_maki bei der Quizauswertung
Von Tex Rubinowitz allein gelassen: @the_maki bei der Quizauswertung [626]
05.07.14 23:01:04 [627]

Preisverleihung(en), 6. Juli 2014

literaturcafe [1]KLEINE ZEITUNG nebensatzt: »Burkhard Spinnen,der Gerüchten zufolge heute seinen Rücktritt als Jury-Vorsitzender bekannt geben könnte«
06.07.14 9:22:20 [628]
literaturcafe [1]RT @innere_simone: Um 10.30 Uhr wird im ORF-Garten der “Federwelt Preis der Automatischen Literaturkritik” (mind. 5000 €) an Michael Fehr verliehen. #alk
06.07.14 9:28:14 [629]
literaturcafe [1]Erster Gewinner: “Federwelt Preis der Automatischen Literaturkritik” (5000 €) an Michael Fehr #alk
Erster Gewinner: "Federwelt Preis der Automatischen Literaturkritik" (5000 €) an Michael Fehr #alk [630]
06.07.14 10:40:59 [631]
literaturcafe [1]Es geht los mit der Preisvergabe 2014.
06.07.14 11:01:56 [632]
literaturcafe [1]Michael Fehr ist der erste auf der Shortlist.
06.07.14 11:03:10 [633]
literaturcafe [1]Katharina Gericke ebenfalls auf der Shorlist
06.07.14 11:04:07 [634]
literaturcafe [1]Shortlist-Kandidatin Nummer 3: Anne-Kathrin Heier
06.07.14 11:05:47 [635]
literaturcafe [1]Nummer 4: Gertraud Klemm. Bislang keine Überraschungen.
06.07.14 11:06:53 [636]
literaturcafe [1]Ja! Roman Marchel auch auf der Shortlist. Ich hatte es gestern vorhergesagt :-)
06.07.14 11:08:15 [637]
literaturcafe [1]Tex Rubinowitz auch auf der Shortlist.
06.07.14 11:08:39 [638]
literaturcafe [1]Letzer Shortlist Kandidat: Senthuran Varatharajah. Damit habe ich gestern die Shorlist korrekt vorausgesagt. War aber nicht schwer.
06.07.14 11:10:20 [639]
literaturcafe [1]Shortlist: Katharina Gericke, Michael Fehr, Gertraud Klemm, Anne-Kathrin Heier, Roman Marchel, Tex Rubinowitz, Senthuran Varatharajah
06.07.14 11:11:31 [640]
literaturcafe [1]Jetzt die notariell überprüfte Abstimmung. Zuerst der Bachmannpreis (25.000 Euro)
06.07.14 11:12:58 [641]
literaturcafe [1]Wie immer jetzt öffentliche Juryabstimmung. Gibt es keine Mehrheiten, folgt eine Stichwahl.
06.07.14 11:14:27 [642]
literaturcafe [1]Jeder Juror begründet seine Stimme
06.07.14 11:15:06 [643]
literaturcafe [1]Jetzt wieder diese »Schlag den Raab«-Hintergrundmusik
06.07.14 11:15:28 [644]
literaturcafe [1]Winkels stimmt für Gertraud Klemm
06.07.14 11:15:47 [645]
literaturcafe [1]Meike Feßmann entscheidet sich für Senthuran Varatharajah.
06.07.14 11:16:24 [646]
literaturcafe [1]Frau Keller singt für Michael Fehr
06.07.14 11:17:03 [647]
literaturcafe [1]Herr Spinnen für Anne-Kathrin Heier
06.07.14 11:17:19 [648]
literaturcafe [1]Frau Strigl singt nicht und stimmt für Tex Rubinowitz.
06.07.14 11:17:51 [649]
literaturcafe [1]Herr Steiner für Fehr
06.07.14 11:18:17 [650]
literaturcafe [1]Dusini für Roman Marchel
06.07.14 11:18:42 [651]
literaturcafe [1]2 Stimmen für Fehr, aber damit ist es noch nicht entschieden.
06.07.14 11:19:39 [652]
literaturcafe [1]Zweite Runde: Jetzt Senthuran Varatharajah und Tex Rubinowitz gegen Michael Fehr.
06.07.14 11:21:06 [653]
literaturcafe [1]Jetzt! Fehr gegen Rubinowitz
06.07.14 11:21:51 [654]
literaturcafe [1]Bachmannpreis 2014 an Tex Rubinowitz.
06.07.14 11:22:18 [655]
literaturcafe [1]Gratulation an Tex Rubinowitz! Auch den hatte ich gestern im Podcast vorhergesagt. #bachmannpreis
06.07.14 11:23:03 [656]
literaturcafe [1]Frau Strigl hat Tex Rubinowitz eingeladen und die Laudatio gehalten.
06.07.14 11:26:00 [657]
literaturcafe [1]Jetzt die zweite Abstimmungsrunde, der Kelag-Preis (10.000 Euro).
06.07.14 11:27:00 [658]
literaturcafe [1]Das geht jetzt so schnell mit den Juryabstimmungen, dass ich die Stimmen mal auslasse.
06.07.14 11:27:57 [659]
literaturcafe [1]Fehr wieder vorn, aber noch nicht eindeutig. Hoffentlich wird er nicht zum ewigen Favoriten, an dem alle dann doch vorbeiziehen.
06.07.14 11:28:47 [660]
literaturcafe [1]Fehr gegen Varatharajah.
06.07.14 11:29:14 [661]
literaturcafe [1]Kelag-Preis 2014 an Michael Fehr (10.000 Euro).
06.07.14 11:30:28 [662]
literaturcafe [1]Gratulation an Michael Fehr! Gestern habe ich mit ihm für den Podcast ein Interview geführt. Hier anzusehen http://t.co/wopFQ7kYVp [663]
06.07.14 11:32:35 [664]
literaturcafe [1]Dafür, dass er Fehr hierher eingeladen hat, Dank an den Juror Juri Steiner.
06.07.14 11:33:20 [665]
literaturcafe [1]Und weiter geht es mit dem 3sat-Preis (7.500 Euro). Da dürfte Senthuran Varatharajah gute Chancen haben.
06.07.14 11:34:38 [666]
literaturcafe [1]Stechen zwischen Senthuran Varatharajah und Katharina Gericke
06.07.14 11:35:48 [667]
literaturcafe [1]3sat-Preis 2014 an Senthuran Varatharajah.
06.07.14 11:36:12 [668]
literaturcafe [1]Frau Feßmann hat Senthuran Varatharajah nach Klagenfurt eingeladen.
06.07.14 11:38:10 [669]
literaturcafe [1]Übrigens hat mir Senthuran Varatharajah gesagt, dass er sehr wohl in seinem Text-Stil auch auf Facebook schreibt.
06.07.14 11:38:58 [670]
literaturcafe [1]Und als vorletzter Preis (es folgt noch der Publikumspreis) der »Mr. Heyn’s Ernst-Willner-Preis 2014« (5.000 Euro)
06.07.14 11:42:07 [671]
literaturcafe [1]Stechen zwischen Gericke, Klemm und Marchel.
06.07.14 11:43:47 [672]
literaturcafe [1]Und noch mal zwischen Gericke und Klemm.
06.07.14 11:44:34 [673]
literaturcafe [1]Nein, jetzt noch Gericke und Marchel.
06.07.14 11:45:20 [674]
literaturcafe [1]Mr. Heyn’s Ernst-Willner-Preis 2014 an Katharina Gericke
06.07.14 11:46:06 [675]
literaturcafe [1]Burkhard Spinnen hat Katharina Gericke eingeladen.
06.07.14 11:47:47 [676]
literaturcafe [1]Spinnen redet frei und ohne vorbereiteten Text. Er ist wirklich ein ausgezeichneter Redner, das muss man hier nochmals festhalten.
06.07.14 11:48:40 [677]
literaturcafe [1]Jetzt der Publikumspreis, vergeben durch die BKS-Bank. Die Abstimmung erfolgte im Internet.
06.07.14 11:50:04 [678]
literaturcafe [1]Gertraud Klemm gewinnt den BKS-Publikumspreis 2014.
06.07.14 11:50:35 [679]
literaturcafe [1]Damit hätte ich nicht gerechnet. Glückwunsch an Gertraud Klemm, die damit auch Stadtschreiberin 2015 in Klagenfurt wird.
06.07.14 11:51:34 [680]
literaturcafe [1]Der Gewinnertext von Tex Rubinowitz zum Nachlesen http://t.co/qFpqIHXxHi [561]
06.07.14 11:52:35 [681]
literaturcafe [1]Jetzt die Rede von Burkhard Spinnen. Es wurde ja gemunkelt, er würde diesmal den Jury-Vorsitz abgeben.
06.07.14 11:53:21 [682]
literaturcafe [1]Auch jetzt: Spinnen redet ohne Manuskript – und gibt in der Tat seinen Rücktritt bekannt.
06.07.14 11:53:57 [683]
literaturcafe [1]»14 Jahre sind eine lange Zeit« #Spinnen
06.07.14 11:54:24 [684]
literaturcafe [1]Spinnen: »Der Wettbewerb lebt von der Veränderung«. Applaus im Publikum.
06.07.14 11:54:59 [685]
literaturcafe [1]Kurz und schmerzlos. Spinnen trat ab und ich gehe hoch ins Studio. Später mehr. Auch die Juroren-Abstimmung wird noch bekannt gegeben.
06.07.14 11:55:42 [686]
literaturcafe [1]Ich danke an dieser Stelle Burkhard Spinnen, dass er den Preis auch in schweren Zeiten unterstützt hat. Er hat seinen Job gut gemacht!
06.07.14 11:57:13 [687]

Preis für die beste Jurorin

literaturcafe [1]Das Publikum wählte Daniela Strigl zur besten Bachmannpreis-Jurorin 2014. Interview und Ranking der Juroren folgt.
06.07.14 13:40:27 [688]
literaturcafe [1]RT @GregorKeuschnig: Sehr gute Anmerkungen zur Jury @literaturcafe -> http://t.co/1zRoI5uOqa [689]
06.07.14 13:40:34 [690]
literaturcafe [1]Daniela Strigl ist beliebteste Bachmannpreis-Jurorin 2014 – »Jury-Kratzbaum« Arno Dusini auf Platz 2 – Ranking: http://t.co/WIB8yH9WUa [691]
06.07.14 16:53:45 [692]
literaturcafe [1]RT @wasmitbuechern: Immer interessant die #tddl-Videopodcasts von @literaturcafe: “Wolfgang Tischer: Bachmann im Bild” http://t.co/MyUakjAZ [693]
06.07.14 20:00:00 [694]

Der Bewerb 2014 ist vorbei

literaturcafe [1]5. und letzte Folge des Podcasts ist fertig geschnitten. Aber vor dem Upload erst mal an den See. #sonne
5. und letzte Folge des Podcasts ist fertig geschnitten. Aber vor dem Upload erst mal an den See. #sonne [695]
06.07.14 20:03:09 [696]
literaturcafe [1]@Hella_Kopf [697] Sicher nicht. Denn er spricht auch im Alltag selbst sehr wohlformuliert. #varatharajah
06.07.14 20:07:59 [698]
literaturcafe [1]Ich möchte nochmals bescheiden auf meinen Tweet von gestern Abend verweisen http://t.co/DTebU35zd5 [699] #angebertweet
06.07.14 22:39:12 [700]

literaturcafe [1]Bachmannpreis für Tex Rubinowitz (Bachmannpreis-Videopodcast 2014 – Folge 5)

Vorschaubild

Bachmannpreis Podcast 2014 – Folge 5: Bachmannpreis für Tex Rubinowitz

07.07.14 0:23:43 [701]

literaturcafe [1]@hedoniker [702] Nein. Siehe hier: http://t.co/pd55SNM8BI [703]
07.07.14 9:21:48 [704]
literaturcafe [1]Laut @kleinezeitung kann sich Burkhard Spinnen vorstellen, ein Handbuch für Juroren zu schreiben. Würde ich gerne lesen.
07.07.14 9:24:46 [705]
literaturcafe [1]Übrigens: In Folge 5 des Bachmannpreis-Videopodcast 2014 gibt es ein schönes Interview mit Daniela Strigl http://t.co/lSqjqHYRLk [706]
07.07.14 9:27:34 [707]
literaturcafe [1]Tex Rubinowitz ist heute Coverboy der @kleinezeitung in Kärnten
Tex Rubinowitz ist heute Coverboy der @kleinezeitung in Kärnten [708]
07.07.14 9:32:35 [709]
literaturcafe [1]@Hella_Kopf [710] Quasi eine Variante des »gefühlten Recherchefehlers«. Selbst wenn es (bei ihm) so ist, nimmt man es beim Lesen nicht ab.
07.07.14 9:40:11 [711]
literaturcafe [1]RT @chervel: Abgrund des Bachmann-Wettbewerbs. Gerhaher. Und eine überraschend selbstbewusste Eva. http://t.co/JGtQSV95gv [712]
07.07.14 9:42:17 [713]
literaturcafe [1]Bachmann-Resümee von Tom Scharkow. Er hatte Probleme zu erkennen, was die Juroren von einem Text halten http://t.co/NV66qWygBO [714]
08.07.14 19:15:16 [715]
literaturcafe [1]2. Teil des Bachmann-Resümees von Tom Scharkow http://t.co/mjZU58p4l7 [716]
08.07.14 19:15:55 [717]
literaturcafe [1]#ALK-Dankeschön: Ein Limerick von @JoLendle http://t.co/ymJWXtBjAY [718]
29.07.14 15:39:10 [719]