Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons
BUCHSTABENSUPPE Suppentasse
Das Online-Projekt
des Literatur-Cafés

  
Das Z
von p.o. plauen

Am Ende steht das »Zett«.
Warum?
Stand doch einmal an dieser Stelle »Omega«.
Das klingt freundlich nach:
»Oh, schade, dass hier schon das Ende ist«
Das Z hingegen klingt nach dem Imperativ:
»Zurück, marsch marsch!«
Als alternative Assoziationen bieten sich an:
»Zungenkuss, Ziegenleder (besonders weich),
Zirkus, ErZeuger oder auch zeugen (macht Spaß)«
Nur Pessimisten delektieren sich an:
»Zangengeburt, Zeugenaussage, Zerwürfnis oder Zeughaus.«
Sage mir, welches »Z« du bevorzugst
und ich sage dir .. gar nichts.

© 2006 by p.o. plauen. Unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe - gleich welcher Art - verboten.

ZurückWeiter