Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

 

Veronika Ketterlin
Winterluft

Seltsam, wie kalte Luft
klarer scheint,
in die Lungen sticht
und die Sonne bricht,
glitzernd und hart,
wenn alles erstarrt,
dass der kalte Gedanke
wahrer scheint.

Seltsam, wie warme Luft
näher scheint,
heißes Flimmern über Kerzen
und im Herzen
ein warmer Schein.
Leuchtendes, flimmerndes Sein.

 

 

 

© 1999 by Veronika Ketterlin. Unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe - gleich welcher Art - verboten.


ZurückSeitenanfangWeiter