Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Herz-Viereck

 

Das Mädchen
Torben Schwering

Ihr Lächeln ist unendlich süß,
Ein Blick auf sie ich ward verliebt.
Was einmal werden wird? Ich weiß nur dies,
Ich bin schon glücklich weil's sie gibt!

Loslassen
Marion Kohlert

Ich möchte dich festhalten
Um unserer Liebe willen
Ich möchte mich fallen lassen
Um deiner Liebe willen
Du möchtest mich nicht gehen lassen
Um meiner Liebe willen
Liebe ist nicht wollen
Liebe ist loslassen können
Um unserer selbst willen

Herz-Viereck

 

© 2001 by Torben Schwering und Marion Kohlert. Unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe - gleich welcher Art - verboten.


ZurückSeitenanfangWeiter