Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

 

Eisl�ffel

 

Merlin Arnold
Eiskrem

Ich gab' dir die Krem, in gutem Gewissen
Gedacht hab' ich mir, du nähmst keinen Bissen
Verschonest die Kugeln, und hieltest sie rein
Doch täuscht' ich mich arg', war wieder allein.

Ein Stich mit dem Löffel, zugleich eine Flut
aus warmem, süßem Erdbeerblut
Entsprudelt der Kugel doch versiegt alsbald,
Findet am Tellerrand ihren Halt.

© 2005 by Merlin Arnold. Unerlaubte Vervielfältigung oder
Weitergabe - gleich welcher Art - verboten.

Zur�ckSeitenanfangWeiter