- literaturcafe.de - http://www.literaturcafe.de -

Feridun Zaimoglu im Interview: Liebesbrand – Buchmesse-Podcast 2008

Feridun Zaimoglu: LiebesbrandLeider rückt Feridun Zaimoglu erst nach Abschluss des Interviews damit raus: Endlich sei auch die Verwandlung, über die wir uns mit ihm unterhalten, mal angesprochen worden. In der Regel wird sein Roman »Liebesbrand« auf die rasende Sehnsucht Davids nach der ihn zurückweisenden Tyra reduziert – ein Liebesfanatiker, der seiner Angebeteten quer durch Europa nachreist und dabei eine verdammt lächerliche Figur abgibt. Zaimoglu aber hat uns, jenen durchreflektierten Beziehungspragmatikern von heute, mehr zu sagen.

Außerdem gelang ihm einer der spektakulärsten ersten (na gut, zwei) Sätze jemals: »Es wurde dunkel, es wurde hell. Dann starb ich.«

Feridun Zaimoglu: Liebesbrand: Roman. Taschenbuch. 2009. FISCHER Taschenbuch. ISBN/EAN: 9783596183500. EUR 12,99 » Bestellen bei Amazon.de [1]
Feridun Zaimoglu: Liebesbrand: Roman. Gebundene Ausgabe. 2008. Kiepenheuer&Witsch. ISBN/EAN: 9783462039696. EUR 14,00 » Bestellen bei Amazon.de [2]
Feridun Zaimoglu: Liebesbrand: Roman. Kindle Edition. 2009. eBook by Kiepenheuer&Witsch » Herunterladen bei Amazon.de [3]
Doreen Fräßdorf: Spannungstechniken in literarischen Liebesgeschichten des 21. Jahrhunderts und ihre emotionalen Effekte: Analysen zu Karen Duves "Dies ist kein .. und Feridun Zaimoglus "Liebesbrand". Taschenbuch. 2014. Grin Publishing. ISBN/EAN: 9783656605164. EUR 14,99 » Bestellen bei Amazon.de [4]