- literaturcafe.de - http://www.literaturcafe.de -

Der tägliche AlmTraum begann am 2. April 2007

Ausschnitt aus dem Buchcover von "AlmTraum"Ein erfolgloser Schriftsteller will Rache nehmen und entführt eine Lektorin. Die soll auf einer Almhütte selbst den neuen Bestseller schreiben.

Erstmals erscheint ein Roman gleichzeitig in gedruckter Buchform und als Fortsetzungsgeschichte im Internet [1]. Die rasante und skurrile Story von Helmut Beckmann kann ab heute täglich im literaturcafe.de verfolgt werden. Ein Online-Kalender und ein Abonnement per RSS-Feed sorgen dafür, dass Sie keine Folge verpassen. Natürlich können Sie sich auch die Adresse www.literaturcafe.de/almtraum [1] als Lesezeichen in Ihrem Browser setzen.

Wer diese Geduld nicht hat und gleich wissen möchte, wie’s weitergeht, der kann die gedruckte Ausgabe des Romans [2] erwerben. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem literaturcafe.de, dem Autor Helmut Beckmann und Books on Demand [3] (BoD).

Alle weiteren Infos gibt’s auf der Seite zum Projekt [1].