Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons
Beitrag vom 15. Dezember 2010 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps, Preise und Wettbewerbe

Verlosung: »Das Labyrinth der Wörter« mit Gérard Depardieu – Buch- und Kinopakete zu gewinnen

Das Labyrinth der Wörter - Szenenfoto (Concorde Filmverleih)

Foto: Concorde Filmverleih

Egal ob als Obelix, unlängst als Mammuth oder aktuell als Konrad in der Verfilmung von Martin Suters »Small World«: Gérard Depardieu scheint auf die Rolle des einfältigen aber irgendwie liebenswerten Dicken festgelegt zu sein.

Und schon kommt am 6. Januar 2011 erneut ein Film in die deutschen Kinos, in dem Depardieu in seiner Standardrolle zu sehen ist. Das Besondere: »Das Labyrinth der Wörter« ist nicht nur die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Marie-Sabine Roger, sondern Bücher und Literatur spielen darin eine zentrale Rolle.

Grund genug also, um im literaturcafe.de mit freundlicher Unterstützung des Concorde Filmverleihs drei Buch- und Kinogutscheinpakete zu verlosen. Sie bestehen aus dem Buch »Das Labyrinth der Wörter« – erschienen bei Hoffmann & Campe – und je zwei Kinogutscheinen, die in jedem Kino einzulösen sind, das den Film zeigt.

Vorlesen und vorlesen lassen

Marie-Sabine Roger: Das Labyrinth der Wörter. Gebundene Ausgabe. 2010. Hoffmann und Campe. ISBN/EAN: 9783455402544»La tête en friche« heißen Film und Buch im französischen Original, was auf Deutsch so viel wie »Kopf im Leerlauf« bedeutet. Germain (Gérard Depardieu) ist ein Dummkopf, ein einfacher Mann, der in ebensolchen Kreisen verkehrt und nicht mal anständig lesen kann. Im Park lernt der Mann um die 50 die 95-jährige Margueritte (Gisèle Casadesus) kennen. Beide zählen gerne die Tauben.

Zwischen den sehr unterschiedlichen Charakteren entsteht eine Freundschaft, und die nette und gebildete alte Dame lehrt Germain die Liebe zur Literatur, indem sie ihm Camus vorliest. Germain lernt die gehörten Textpassagen auswendig und hat plötzlich den Ehrgeiz, lesen zu lernen, denn Marguerittes Augen werden schlechter und eines Tages möchte er ihr aus den Büchern vorlesen.

Der Film von Jean Becker ist ein Märchen. Der Idiot, der nur deshalb ein Idiot ist und bleibt, weil ihn niemand fördert. Dummheit als heilbare Krankheit und die Literatur als Arzneimittel. Becker hat den erzieherischen Zeigefinger des Romans auch in den Film übernommen.

http://www.youtube.com/watch?v=MXm6Ht0u5kk

Was die visuelle Umsetzung sehenswert und liebenswert macht, das sind die beiden Hauptdarsteller. Gisèle Casadesus in der Rolle der Margueritte ist hinreißend und war tatsächlich während der Dreharbeiten 95 Jahre alt. Und niemand kann den einfältigen aber irgendwie liebenswerte Dicken besser spielen als Gérard Depardieu, auch wenn in diesem Film seine blauen Latzhosen keine weißen Streifen haben.

Film: Das Labyrinth der Wörter (La tête en friche). F 2010. Regie: Jean Becker. Darsteller: Gérard Depardieu, Gisèle Casadesus, Patrick Bouchitey, Claude Maurane u. a. 82 Min. Kinostart (D): 06.01.2011
Buch: Marie-Sabine Roger: Das Labyrinth der Wörter: Roman: Filmbuch (Frauenromane). Taschenbuch. 2010. HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH. ISBN/EAN: 9783455403541. EUR 18,00

Buch- und Kinopakete: Nehmen Sie am Gewinnspiel teil

Bis zum 5. Januar 2011 – ein Tag vor dem Kinostart in Deutschland – konnten Sie an unserer Verlosung von drei Buch- und Kinopakten teilnehmen. Sie erhielten das Buch zum Film vom Verlag Hoffmann & Campe und dazu je zwei Kinogutscheine. Der Rechtsweg war wie immer ausgeschlossen. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden am 6. Januar 2011 per eMail benachrichtigt und bekamen den Gewinn umgehend per Post zugeschickt.

Um teilzunehmen, mussten Sie uns folgende Fragen beantworten:

Welches Buch eines französischen Autors oder Autorin, das Sie in Ihrem Leben gelesen haben, ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben und warum?

Leider ist der Einsendeschluss bereits überschritten und keine Teilnahme am Gewinnspiel mehr möglich.

Welche Antworten die Gewinnspielteilnehmer gegeben haben und welche Bücher und Autoren am häufigsten erwähnt wurden, das zeigt unsere Liste.

Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten

Kommentar zu diesem Beitrag schreiben

  1. erforderlich
  2. gültige eMail-Adresse / wird nicht veröffentlicht
  3. erforderlich
  4. Senden
  5. Captcha
 

cforms contact form by delicious:days

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlen

Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter
  1. benötigt
  2. gültige eMail-Adresse
  3. benötigt
  4. gültige eMail-Adresse
  5. benötigt
  6. Captcha
 

cforms contact form by delicious:days