- literaturcafe.de - http://www.literaturcafe.de -

4 Buchtipps im Video: Underground Railroad, Kukolka, Nach uns die Pinguine, Drei Tage und ein Leben

4 Buchtipps im Video: Underground Railroad, Kukolko, Nach uns die Pinguine, Drei Tage und ein Leben

Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de bespricht in einem Video vier Bücher, die von vier Buchhändlerinnen und Buchhändlern für das Literarische Buchhandelsquartett auf den Stuttgarter Buchwochen ausgewählt wurden. Als Moderator dieser Runde musste sich Wolfgang Tischer zurückhalten, im Video sind nun seine Buchkritiken zu hören.

Es geht um die Falklandinseln, ein verschwundenes Kind, einen Roman mit brutalen Gewaltpassagen und eine angebliche unterirdische Eisenbahn.

Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de bespricht in einem Video vier Bücher, die von vier Buchhändlerinnen und Buchhändlern für das Literarische Buchhandelsquartett auf den Stuttgarter Buchwochen ausgewählt wurden. Als Moderator dieser Runde musste sich Wolfgang Tischer zurückhalten, im Video sind nun seine Buchkritiken zu hören.

Es geht um die Falklandinseln, ein verschwundenes Kind, einen Roman mit brutalen Gewaltpassagen und eine angebliche unterirdische Eisenbahn.

Vorschaubild

4 Buchtipps: Underground Railroad, Kukolko, Nach uns die Pinguine, Drei Tage und ein Leben

Die folgenden Bücher werden im Video besprochen:

Die im Video erwähnte Besprechung des Titels »Underground Railroad« können Sie hier nachlesen [5].

Die vier Bücher wurden von vier Buchhändlerinnen und Buchhändlern für das Literarische Buchhandelsquartett ausgesucht, das am 22. November 2017 auf den Stuttgarter Buchwochen stattfand. Angelehnt an das TV-Format diskutierten die vier Teilnehmerinnen und Teilnehmer über vier Buchtitel auf der Bühne des Buchcafés im Haus der Wirtschaft in Stuttgart. Moderiert wurde das Gespräch von Wolfgang Tischer. Das Literarische Buchhandelsquartett ist eine Veranstaltung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden Württemberg.

Literarisches Buchhandelsquartett auf den Stuttgarter Buchwochen (v. l. n. r.): Dieter W. Fried (Bücher Lack, Fellbach), Eva Roll (Buchhandlung Schäufele, Herrenberg), Moderator Wolfgang Tischer, Ninja Jardin (Buchhandlung Wittwer, Stuttgart) und Bernd Muckenfuß (Buchhandlung Stegmaier, Wernau) - Foto: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Literarisches Buchhandelsquartett auf den Stuttgarter Buchwochen (v. l. n. r.): Dieter W. Fried (Bücher Lack, Fellbach), Eva Roll (Buchhandlung Schäufele, Herrenberg), Moderator Wolfgang Tischer, Ninja Jardin (Buchhandlung Wittwer, Stuttgart) und Bernd Muckenfuß (Buchhandlung Stegmaier, Wernau) – Foto: Börsenverein des Deutschen Buchhandels