Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de
vom 21. November 2017

Wahrheit und Wirklichkeit: »Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte« von Paul Auster

Wahrheit und Wirklichkeit: »Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte« von Paul Auster

Im Jahre 1990 schrieb Paul Auster eine Weihnachtsgeschichte, die so ganz anders war, als man es gemeinhin von einer Weihnachtsgeschichte erwartet. Doch viele Jahre lang konnte man diesen modernen Klassiker auf Deutsch nicht lesen - bis er schließlich in einem Film zu sehen war.

Glücklicherweise ist das nun anders und man kann die Story kaufen, lesen und sogar an Weihnachten verschenken.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Cornelia Travnicek auf der Frankfurter Buchmesse 2015 (Foto: Tischer)

Junge Hunde: Ein Interview mit Cornelia Travnicek

Cornelia Travnicek auf der Frankfurter Buchmesse 2015 (Foto: Tischer)

»Junge Hunde« heißt der neue Roman von Cornelia Travnicek. Ihr erster Roman »Chucks« wurde soeben verfilmt und ist in den österreichischen Kinos angelaufen.

Hören Sie in der guten alten Tradition der Audio-Podcasts das Gespräch mit Cornelia Travnicek über Perspektiven, Österreichisch als Fremdsprache und ganz persönlichen Schreibaufgaben.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Der literarische Adventskalender

Unser literarischer Adventskalender öffnet sich wieder


Ab heute öffnet sich wieder unser literarischer Adventskalender. Freuen Sie sich auf 24 Ausschnitte aus 24 nie geschriebenen Romanen.

Eine Empfehlung für den Kalender wurde bereits im letzten Jahr von unerwarteter Seite ausgesprochen.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Buch: Das Joshua-Profil von Sebastian Fitzek (Foto: Duval)

Das Joshua-Profil: Von Sebastian Fitzek brutal ins Hirn gerammt

Buch: Das Joshua-Profil von Sebastian Fitzek (Foto: Duval)

Sebastian Fitzek hat es getan! Er hat das geschafft, was nur wenigen Autoren gelingt: Er brachte es fertig, mich mit dem Protagonisten von »Das Joshua-Profil« zu identifizieren, dass ich körperlich gelitten habe: Wie Max Rhode bekam ich schlimme Kopfschmerzen.

Mit einem Unterschied: Meine Kopfschmerzen sind echt. Verursacht hat sie der Autor.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Self-Publishing-Seminar im Stuttgarter Schriftstellerhaus

Self-Publishing-Seminar in Stuttgart: E-Books erstellen und verkaufen

Endlich wieder ein neuer Termin: Am Samstag, 23. Januar 2016 von 10 bis 17 Uhr findet das E-Book- und Self-Publishing-Seminar mit Wolfgang Tischer erneut in Stuttgart statt. In seinem viel gelobten Seminar zeigt E-Book-Experte und literaturcafe.de-Herausgeber Wolfgang Tischer, wie man eigene E-Books bei Amazon, Tolino & Co veröffentlicht und verkauft. Auch der Weg zum gedruckten Buch wird besprochen.

Hier klicken, weiterlesen und gleich anmelden »

---
Maltes Meinung

Meistgeklickt: Textkritik: Nach diesem Anfang las jeder weiter

Nach diesem Anfang las jeder weiter. Dies scheint offenbar auch für die Textkritik von Malte Bremer zu gelten. Sie wurde im letzten Newsletter am häufigsten angeklickt.

Hier klicken und weiterlesen »

---

Dieser Newsletter ging an Ihre Mail-Adresse: subscriber