Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de

---
Lesende am Strand

Mit E-Book und E-Reader in den Urlaub: 11 Tipps für Kindle und Tolino


Mit Kindle oder Tolino haben Sie Ihre komplette digitale Bibliothek auf Reisen dabei. Neue Bücher können Sie sogar unterwegs kaufen, falls Ihnen der Lesestoff ausgeht. Bei den E-Ink-Geräten hält der Akku 14 Tage Südtirol mühelos durch. Selbst im hellsten Sonnenlicht der Karibik bleibt das Schriftbild gestochen scharf.

Vor und während der Reise sollten Sie jedoch einige Dinge berücksichtigen, um keinen digitalen Abenteuerurlaub zu erleben.

Wir haben die elf wichtigsten Punkte für den entspannten Urlaub mit E-Reader zusammengestellt und diesen Beitrag nochmals umfangreich aktualisiert.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Kindle Werbung in der S-Bahn

Neuer Kindle Paperwhite für 99 Euro bei Amazon - aber nur bis Sonntag

Manchmal ist Amazons Angebotspolitik schwer nachvollziehbar: Das neue und von uns hier ausführlich getestete Paperwhite Modell des Jahres 2015 gibt es bis zum Sonntag, 2. August 2015 um 22 Uhr, für nur 99 Euro im Angebot. Damit ist das Gerät aktuell sogar 99 Cent günstiger als das Vorgängermodell.

Wer zu den Erstkäufern gehörte, wird sich ärgern, denn auf einen Schlag ist das Gerät über 15 Euro günstiger. Wer vor der Reise noch einen E-Reader braucht, sollte zuschlagen.

Und wie immer stellt sich die Frage: Gibt es einen Haken?

Hier klicken und weiterlesen »

---
Cover: Doris Dörrie: Diebe und Vampire (Diogenes Verlag)

»Diebe und Vampire« von Doris Dörrie: Vom Schreibenwollen zur Literatur


Tipps, wie man zum Schreiben schöner Literatur kommt, gibt es genügend. Auch der neue Roman von Doris Dörrie enthält einige davon – und lässt sie zugleich in einem fragwürdigen Licht erscheinen. Aber unausgesprochen zeigt er am Ende doch, worauf es ankommt.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Die Stimme des Jugendvolkes? Kommentar auf jugendwort.de

Meistgeklickt: »Alpha-Kevin« ist Jugendwort des Jahres - aber nur bei Jugendlichen

Unser Bericht über den »Alpha-Kevin«, der bzw. das nicht Jugendwort des Jahres 2015 werden darf, wurde im letzten Newsletter am häufigsten angeklickt.

Hier klicken und weiterlesen »

---

Besuchen Sie das literaturcafe.de auch bei Facebook, Twitter oder YouTube.

Dieser Newsletter ging an Ihre Mail-Adresse: subscriber