Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de

---
Bram Stoker: Dracula - Eine Vampyr-Lesung

Dracula - Eine Vampyrlesung - Live in Stuttgart am 27. Mai 2015

Am Mittwoch, 27. Mai 2015, lesen Lilian Wilfart und Wolfgang Tischer wieder Bram Stokers »Dracula«. Das blutsaugende Original, das bis heute unübertroffen ist - eine fulminante Horrorstory und zwei Stunden Text, die sie atemlos zurücklassen werden.

Beginn ist um 19:30 Uhr in der Akademie für gesprochenes Wort. Der Raum ist nicht sehr groß, fast könnte man sich an eine viktorianische Salon-Lesung erinnert fühlen. Das Grauen ist nah.

Beitrag lesen »

---
Joachim Zelter: Wiedersehen

Joachim Zelter: Wiedersehen - aber mit ohne drei Zeilen


Joachim Zelter kann schreiben, daran besteht kein Zweifel. Ich denke dabei an den Ministerpräsidenten, der seinerzeit auf der Longlist des Deutschen Buchpreises stand, oder an Einen Blick werfen.

Zelters Können setzt sich fort in seiner neuen Erzählung »Wiedersehen«, die er (oder der Verlag?) aus unerfindlichen Gründen Novelle genannt hat.

Wenn da in diesem kleinen Büchlein nur nicht die drei letzten Zeilen wären!

Beitrag lesen »

---
Der Indie-Katalog! Neuerscheinungen von unabhängigen Verlagen und Selfpublishern

Anzeige

Jetzt neu: Der Indie-Katalog! Neuerscheinungen von unabhängigen Verlagen und Selfpublishern

• Printkatalog nach Warengruppen sortiert

• Onlineversion www.novi24.de mit direkter Bestellfunktion

• Monatlicher Newsletter mit Bestellfunktion an 6.500 Abonnenten

Weitere Information und Buchung »

---
Kann sich 2015 entspannt zurücklehnen: Burkhard Spinnen gehört (freiwillig) nicht mehr der Bachmannpreis-Jury an

Bachmann und Brockmann I: Neuigkeiten des Jahres 2015

Am 1. Juli 2015 werden die »39. Tage der deutschsprachigen Literatur« (#TDDL) eröffnet.

Leichtes Vorvibrieren macht sich im Literaturbetrieb breit. Alles wartet auf die Bekanntgabe der zum Bachmannpreis-Wettbewerb ein­geladenen Autorinnen und Autoren. Bis die News in Klagenfurt verkündet werden, wollen wir die Wartezeit nutzen, uns die bereits bekannten Neuig­keiten anzuschauen.

Beitrag lesen »

---
Im Interview: Projektleiter Andreas Ländle von neobooks.com

Meistgeklickt: Video-Interview: Neobooks startet neue Selfpublishing-Plattform

 

Im letzten Newsletter am häufigsten angeklickt wurde das Video-Interview zum Neustart von Droemer Knaurs Selfpublishing-Plattform Neobooks.

Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de hat sich mit Michael Döschner, Verlagsleiter Elektronisches Publizieren bei Droemer Knaur, und Neobooks-Projektleiter Andreas Ländle getroffen.

Beitrag lesen »

---

Dieser Newsletter ging an Ihre Mail-Adresse: subscriber