Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de

---
Boyle und Scheck (schon wieder) in Druckfrisch

Druckfrisch antwortet literaturcafe.de: »There is only T. C. Boyle«

Bildquelle: Druckfrisch, Norddeutscher Rundfunk

Neulich stellte Wolfgang Tischer an dieser Stelle die Frage, warum in der Literatursendung »Druckfrisch« so oft der Autor T. C. Boyle interviewt wird. Moderator Denis Scheck hat diese Frage am vergangenen Sonntag in »Druckfrisch« ein für allemal beantwortet – zusammen mit T. C. Boyle.

Wir dokumentieren den Wortlaut.

Beitrag lesen »

---
E-Reader

E-Book: Was uns bis zum Jahr 2020 erwartet


Wie wird sich das E-Book und der E-Book-Markt bis 2020 weiter entwickeln. Kai Beisswenger wirft für das literaturcafe.de einen Blick in die Zukunft.

Beitrag lesen »

---
Zeitschrift test 3/2015

Schneller Lesen für 3 Euro: Stiftung Warentest testet Lese-Trainings


In der März-Ausgabe ihrer Zeitschrift »test« hat die Stiftung Warentest Apps, Online- und Präsenzkurse getestet, mit denen man seine Lesegeschwindigkeit steigern kann, ohne Einbußen beim Textverständnis hinzunehmen.

Das erstaunliche Ergebnis: Am besten gelingt dies mit einer App für nur 3 Euro.

Beitrag lesen »

---
Screenshot der WDR-Website vom 28.02.2015

Hörtipp im WDR: Bye Bye Book - Dichtung im digitalen Zeitalter


Elke Heinemann, die vor Kurzem einen viel beachteten FAZ-Artikel über digitale Buchverlage schrieb, hat nun für den WDR ein hörenswertes Radio-Feature zum Thema »digitales Lesen« erstellt.

Der einstündige Audiobeitrag im Programm WDR3 vom 28. Februar 2015 steht jetzt zum Download bereit. Zu hören sind so ziemlich alle, die in der E-Book-Szene Rang und Namen hat.

Beitrag lesen »

---
Das Forum autoren@leipzig
---
Coverausschnitt unter der Lupe: Regentonnenvariationen

Meistgeklickt: Preis der Leipziger Buchmesse 2015: Ein kurzer Blick auf die Shortlist

 

Malte Bremers »Buchhandlungstest« der Shortlist Belletristik beim Preis der Leipziger Buchmesse 2015 wurde im letzten Newsletter am häufigsten angeklickt. Was taugt was? Was taugt nix?

Beitrag lesen »

---

Dieser Newsletter ging an Ihre Mail-Adresse: subscriber